Beim Musikmagazin Visions kann man seinen Account gar nicht löschen. Bereits vor 10 Jahren wurde das schon dort im Forum moniert. Geändert hat sich dahingehend bis heute nichts. Ach doch. Dieses verlinkte Kontaktformular über das man die Leute da benachrichtigen soll, gibt es nicht mehr.

@resist__berlin @openstreetmap hat mich auch geärgert und ist journalistisch auch unergründlich in diesem Fall nicht beim Namen zu nennen...

Deshalb gleich mal nachgefragt, siehe hier: twitter.com/HammerARD/status/1

Antwort steht noch aus ...

Ìnteressantes Beispiel, das wieder mal verdeutlicht, wie wichtig dezentrale Projekte sind um Zensur und Willkür zu begegnen:

In weniger als einer Sekunde berechnet die Route zwischen zwei israelischen Städten - zwischen zwei palästinensischen Städten hingegen erscheint lediglich "Keine Route gefunden". Auf Nachfrage windet sich Google um Antwort.

Menschen vor Ort behelfen sich deshalb mit @openstreetmap

Quelle: tagesschau.de/ausland/google-m

@rufposten @CryptGoat @bjoern Verstehe ich nicht ganz. Was sind das für DSGVO-Angaben von Google-Play die bei Fdroid fehlen? Und wen magst du deswegen anschreiben? Appsfactory oder ARD?

@JoergSorge @CryptGoat @rufposten @bjoern ja, die Gefahr besteht, aber halte ich andererseits für gering. Wer bereits ist sich in F-Droid ein zusätzliches repo einzubinden, versteht vermutlich meistens auch, dass dies nicht das offizielle repo ist.

Viel schlimmer finde ich stattdessen, wenn Apps der öffentlich-rechtlichen nur auf proprietären Kanälen mit Account-Pflicht und Datenabsaugerei wie Google Play zur Verfügung gestellt werden.

@rufposten @CryptGoat @bjoern In anderen Worten: produziert Journalismus, der durch von der Öffentlichkeit Zwangsfinanziert wird und verwendet weitere Öffentliche Gelder um die Entwicklung einer App zu finanzieren, die ohne Hinweis oder Einverständnis meinerseits personenbezogene Daten über meinen politischen Nachrichenkonsum an sendet, damit Google diesen individuell auswerten und and Drittparteien vermarkten kann.

Schönes neues Schland.

@3rik @CryptGoat
@bjoern

Hab das übrigens gerade direkt mit der F-Droid-Version geprüft - die gleichen Tracker 😞

Die Tracker bedeuten beispielsweise, dass im schlimmsten Fall jeder Nachrichtenaufruf zusammen mit deiner Android-Werbe-ID an Google übertragen wird. Wenn über andere Apps deine Werbe-ID an deine Email-Adresse geknüpft werden kann, ist dein Nachrichtenkonsum für Google personenbezogen auswertbar.

@3rik

I had no problem copyingwith my default setup (no JS, no 3rd-Patry, via ; see Screenshot) but when I turn off uMatrix, I experience the problem you describe: strg+c doesn't work, no right-click.
As to why they do it like this: I have no idea!

@bjoern Is it just me or is the content of this page so heavy protected that you cannot copy&paste the text?? How is this done? And why? On a page talking about open source technology?

wants to invest in "The Fund provides investment-style funding for early-stage, technology solutions that address the most pressing challenges faced by children and young people", further "UNICEF requires that all code, content or hardware developed and tested be open source and be publicly available."... Great initiative! ungm.org/Public/Notice/82482

@CryptGoat @fdroidorg Danke für den Link! Kannte ich noch nicht. Die Tracker sehe ich, aber wo siehst du die Abhängigkeiten und was bedeuten sie im Effekt?

Ist das noch Infomaterial oder ist das schon steuergelderfinanzierte Werbung für einen #Facebook-Dienst?

Bravo! Die App gibt es jetzt auch bei @fdroidorg

Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung - jetzt fehlt nur noch, dass die App selbst auch wird.

Public Money? !

service.tagesschau.de/app/repo

@alexanderebhart

@patrickbreyer @PiratenBW @mase

Gerade als Nischenpartei wären sie doch vielleicht besser beraten die Integrität statt der Reichweite in den Vordergrund zu stellen sowie Qualität statt Quantität.

Außerdem verlange ich ja gar nicht, sie sollten kein twitter benutzen. Aber doch bitte auch die Inhalte ins Fediverse spülen. Ob direkt, per bridge oder sonstigem sync ... gibt doch viele Möglichkeiten heute.

Das (w) in der Suche zum "Filialleiter" (sic) hat es hier wohl auch gerade noch so reingeschafft.

@meldrian @patrickbreyer Sehr löblich.

Schade nur, dass das weder auf der EU-Kandidat*innen-Seite piratenpartei.de/europawahl-20 noch auf seiner persönlichen Partei-Seite wiki.piratenpartei.de/Benutzer erwähnung findet.

@sendung habe gesucht und nichts gefunden ...

lasse mich aber gerne eines besseren belehren wenn du mir einen account nennen kannst?

Show more
Mastodon

Follow friends and discover new ones. Publish anything you want: links, pictures, text, video. This server is run by the main developers of the Mastodon project. Everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!