In Frankreich wird der intime Geruch einer Frau auch galant als "cassollette", also als Wohlgeruch bezeichnet.
🧐

BlackHeroe boosted

<Zitat>
"Den Rotstift müssen wir beim ausufernden Sozialstaat ansetzen und ihn wieder auf ein gesundes Niveau zurückführen", sagte sie ebenfalls t-online. So seien bei der Gesundheit und für die Pflege "die Ausgaben enorm hoch".

Zudem warb Raffelhüschen für Beiträge der Bürgerinnen und Bürger zur Senkung der Gesundheitsausgaben. "Um nicht zu stark bei staatlichen Leistungen kürzen zu müssen, könnten wir in Zukunft auch einmal mehr Eigenverantwortung belohnen und Anreize setzen, um gesünder zu leben", sagte sie. Man müsse wegkommen von einer "Vollkasko-Mentalität".
</Zitat>

Ich nehme auch immer Tod, schwerwiegende Verletzungen und Krankheiten in Kauf, weil ich weiß, das wird ja bezahlt #VollkaskoMentalitaet

Für einen "gesunden" "Volkskörper" setzt die FDP auf Eigenverantwortung. Der Konsument*innen versteht sich. Nicht der Agrar- und Lebensmittelbranche. Das wäre ja #Sozialismus. Genauso wie eine #Reichensteuer.

n-tv.de/politik/FDP-will-fuer-

Im Zuge des Aufräumens bei meinem "Umzug" habe ich heute alte Abi Arbeiten entsorgt.

Irgendwie ist da doch bissl was in der Ecke liegen geblieben. Wirklich wer hebt schon die versemmelten Mathe Arbeiten von Anno-dazumal auf?

BlackHeroe boosted

Talked to a lady who works for the tax authority yesterday. Based on her job experience, her take on the welfare state is something like this:
"Of course there will always be freeloaders. So what?! This is about dignity. Everyone has a right to a good life and to be supported when they're struggling. If you want that, you've got to live with the freeloaders. Leave them be. That's the price you pay for a society where everyone is taken care of. It's not like they're doing any damage in the big picture - I've run those numbers more than once. You'll always get more out of it for society at large when you're incentivising good performance than when you're punishing people."

Mit den korrumpierten Geldern aus Maskendeals und wäre eine Finanzierung von FFP2-Masken für alle |en Haushalte möglich. fordern eine Rückkehr zur Maskenpflicht in öffentlichen Innenräumen.

!B

BlackHeroe boosted

Aus der @StadtWandler Infopost:

Hafermilch, ein Luxusprodukt?

Deutschlandweit protestieren Cafés am 07.07. Warum? Auf Kuhmilch fallen 7% MwSt. an, während Hafermilch mit 19% besteuert wird. Weil das Auswirkungen auf Klima und Tierwohl hat, und es dabei "um die Wurst geht". haben sich Cafés zusammengeschlossen. Sie verkaufen am 07.07. ihren Hafer-Cappuccino mit 7% Mehrwertsteuer und zeigen sich danach selbst an. In #freiburg bisher dabei: Bächle und 5 senses. >> siebenprozent.org/widget-widge

BlackHeroe boosted

Das BMAS behauptet, die Bürgertests einfacher zu machen, verlangt dann eine Reihe persönlicher Daten und macht es dann komplizierter. 🤦‍♀️ #Corona #Bürgertest

mags.nrw/pressemitteilung/nord

Während die Ampel in Deutschland wenigstens das auf den Weg bringt, wird die USA selbst unter Demokraten wieder reaktionärer.

Derweil greift schonmal vor und sperrt Informationen zu Schwangerschaftsabbrüchen & Aufklärung in allen seinen Netzwerken.

Selbst Hinweise auf das explizit noch von US Gerichten erlaubte, versenden 1 Pille-danach, wird generell über die Nutzungsbedingungen ausgeschlossen.

netzpolitik.org/2022/aufhebung

BlackHeroe boosted

Einst wurden die gefährlichsten Drachen bekämpft und verjagt.

Doch heute geht der Drachentöter in Rente.

BlackHeroe boosted

Im Prozess um die „NSU 2.0“-Drohserie hält sich der Verdacht, dass Polizeikräfte daran mitwirkten. Zwei verdächtigte Beamte sagen nun aus. taz.de/Archiv-Suche/!5861313&s

BlackHeroe boosted

Die hohe Fehlerquote der ist der EU-Kommission egal. Hauptsache Überwachung. Wenn dann viele Leute falsch verdächtigt und anlasslos überwacht werden, sind das wohl sog. Kollateralschäden.

BlackHeroe boosted
BlackHeroe boosted

Finnland und Schweden haben sich den Forderungen des türkischen Präsidenten Erdoğan zumindest auf dem Papier gebeugt: taz.de/!5861159/

Die Passgenauigkeit von 2 Menschen ist nicht am besten, wenn diese aalglatt aneinander abrutschen, sondern wenn sich diese ineinander verharken.

BlackHeroe boosted

@Kadda Umweltschutz, Lehrkräfte und Pflegepersonal erwirtschaften am Ende des Tages keinen konkreten Wert. Nur auf Lange Sicht lassen sich Gewinne genieren, die aber auch nicht exakt aufs My sind. Darum kann & wird eine auf Gewinn & Erfolgszahlen fixierte Ferengi-Politik diese Bereiche auch nicht wertschätzen. Diese Politik ist wie ein Junkie, der lieber den Rausch im Jetzt wählt als auf etwas Besseres zu warten, um vielleicht später mehr zu profitieren : verko(r)kste Politik eben…

BlackHeroe boosted

365€-Ticket, Marginalisierung 

Ich bin da vielleicht nicht so im Thema drin: Enthalten die Ideen zu diesem #365EuroTicket auch schon die Antwort auf die Frage, wer den #Marginalisiert|en am Anfang des Jahres mal eben 365€ vorstreckt? Gar noch für alle Familienangehörigen?

Sowas wird aus privilegierter Brille ja gern mal vergessen, dass das wohl doch auch bei manchen Menschen ein Problem sein könnte (siehe das #Sozialticket-Thema).

Klar könnte man auch einfach #FreieFahrtFürAlle machen, aber ...

BlackHeroe boosted
@dieKadda@twitter.com:

Problem: Long Covid & Burnout. Fachkräftemangel.

Vorschläge der Politik: Lehrer*innen sollen noch mehr Arbeiten. Schwarze Null durch Einsparungen in der Pflege.

Wie wär’s denn, wenn wir außerdem nur noch 4 Stunden schlafen, Urlaube halbieren & eine Eiscremesteuer einführen? 😡

Bundespsychotherapeutenkammer:

ist deutlich gefährlicher als

Alkohol nur ab 18 Jahren abgeben & gegen Verkauf im Supermarkt.

Spricht sich dafür aus, Cannabis zu & Alkohol zu verteuern.

Werbeverbot für alle legalen Drogen gefordert

Bisherige Politik mit dem Ziel der Einschränkung von Cannabisgebrauch sei gescheitert.
"

Einzig dies ist eine unsinnige Forderung, die nicht gelingen kann.

"THC auf höchstens 15 Prozent beschränken"

spiegel.de/gesundheit/drogen-p

BlackHeroe boosted

Der G7-Gipfel in Elmau bedeutet für die Klimafrage einen Rückschritt. Auch den Kampf gegen die Hungerkrise gingen Kanzler Scholz und seine Gäste halbherzig an, kommentiert @tazgetroete -Kollegin Anna Lehmann. Ihr Fazit: "Lieber schmutzig, aber billig."

taz.de/Ergebnisse-des-G7-Gipfe

Show older
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit