Follow

Anscheinend traut sich hier ja keiner zu sagen, das er auch WhatsApp Kontakte hat, oder glaubt ihr wirklich dass hier nur Leute schreiben die es nicht benutzen? ;)

@Blickwinkel Jetzt faengst du schon wieder mit dem Quatsch an.Die Mehrheit ist hier,weil sie sich von der proprietaeren Spyware und vor allem Facebook befreien wollten.Natuerlich gibts hier vereinzelt auch Whatsapp Nutzer,aber keiner ist so dumm,auch noch stolz darauf zu sein,denn dazu waere echt ein IQ unter 0 notwendig.Nutzen weils sein muss kann ich einigermassen verstehen,aber warum sollte man damit angeben und das oeffentlich sagen wollen?!

@witti @Blickwinkel
ich auch ... und manchmal ...
*gehetzt umschau, dann weiter im Flüsterton
... manchmal bestellt ich sogar bei Amazon !!

@Blickwinkel Ich bin weg vom Smartphone und nutze wieder ein ganz normales Handy. :)

@farlion Würde für mich nicht funktionieren. 2 sehr gute Freunde machen es auch so. Die haben allerdings auch nix mit İnternet, Email und Social Media am Hut.
Da muss ich telefonieren🙄 İch benutz mein Smartphone als Rechner, das kann ich auch gut im Liegen bedienen. Sitzen ist für mich nach ner Stunde sehr schmerzhaft.

@Blickwinkel *meld* 😉 also ich nutz whatsapp - macht für mich wenig sinn, es nicht zu nutzen, da fast alle meine deutschen und spanischen kontakte da sind...👍

@moppelkotzer Bei mir sinds auch viele İnternationale Kontakte, Freunde in Kerala, Chile, Amerika usw. Der Grossteil wenig Technikaffine Leute in Deutschland.
Als ich nach langer Verweigerung aufgegeben hab, stellte ich fest das 65 meiner 115 engeren Kontakte WhatsApp hat. Bei Signal: 12🙄

@Blickwinkel geht mir ähnlich - wobei ich noch ne ganze latte an messengern hier hab, weil ich vele kontakte nach asien und auch russland hab... da ist von wechat, kakao, line, qq, viber bis vk und facebook alles dabei ;) und ich geb mit sicherheit keinen kontakt auf, nur weil er/sie den "falschen" messenger benutzt.

@moppelkotzer Ja, ich hab auch alles mögliche drauf, auch noch Telegram. Nachdem mir mehrere Leute gesagt haben, dass sie Threema, Jabber und Conversation nur wegen mir drauf haben, so weil ich nen "Spleen" hab, war mir das dann klar das ich keine Lust mehr hab. Das war es mir nicht wert. Andere haben weis Gott wichtigere Energiefresser, die möcht ich nicht zusätzlich belasten. Engerer Kreis benutzt Signal, aber das gibts nicht für Windows Smartphones.

@Blickwinkel ja genau :) es ist immer super einfach zu sagen, wechselt mal - aber was nützt einem ein ganz toller sicherer messenger wenn man damit gottverlassen allein auf weiter flur steht... ;)

@moppelkotzer Lies dir die Diskussion durch, ich hab ja schon bei den Piraten mitbekommen wie weit da Welten auseinanderdriften, aber es hat sich in den letzten Jahren nichts geändert.

@Blickwinkel ich hab die diskussion hier am rande mitgekriegt - und mich mit absicht rausgehalten ;) aber hast recht, es ändert sich wenig bis nichts :/

@moppelkotzer Na super, ein Wort das ich nicht so allein da stehe...;)

@moppelkotzer İmmerhin, der erste persönliche Mastodon-Block heute! Ein Typ der EOD und SLN (Schönes Leben Noch) nicht verstand. 😂

@Blickwinkel und wirklich fast ALLE leute, die ich kenne, sind wenig technikaffin - die wollen kontakt, und das möglichst problemlos. die von anderen messengern zu überzeugen scheitert meist schon daran, das deren freunde alle bei WA & Co sind.

@moppelkotzer İst bei mir mittlerweile ähnlich, da bin ich eher der "Nerd" der Wlan und Smartphones einrichtet, deshalb weiss ich auch wie weit weg die ganze Diskussion um Messenger, freie Software usw für viele ist.

@Blickwinkel geht mir ähnlich, grade wenn ich hier und anderswo solche diskussionen verfolge. manche haben da echt sehr wenig realitätssinn... (leider)

@moppelkotzer Mich nervt der "Digital-Klassismus", als wär jeder Computerfachfrau/mann. Mir wäre lieber, wenn es eine einfache xmpp Messenger App gäbe, und einen Verein an den man seinen Mitgliedsbeitrag abgibt. Oder noch besser: Wenn sich Messenger untereinander vernetzen liessen. Aber das ist auch unrealistisch.

@Blickwinkel ich hab bei mir tatsächlich nur conversations und Telegram drauf. Wobei Telegram noch speziell "eingesperrt" und auch nur mit einer alten, unregistrierten SIM aktiviert wurde. Allerdings habe ich auch hauptsächlich Kontakte im technischen oder Gaming Bereich.

@kromonos Genau das ist ein guter Punkt, ich hab die meisten Kontakte mit Menschen die eher mit Tieren, Pflanzen oder im sozialen Bereich zu tun haben. Da stehste mit Threema oder Conversations meist allein da.

@Blickwinkel OK, ich sage es laut und deutlich, hatte früher Threema, konnte meine Identität aber nicht auf das Nachfolge-Handy übertragen, und Signal ist etwas schwer zu bedienen, was blieb mir also anderes übrig als What's App?

@kvinna Hihi😘 İch hab mir 2 mal ne Neue erstellt, weil mir das zu viel Nerverei war mich da einzulesen. Beim 3. Smartphone hab ichs weggelassen. Einziger Threemakontakt hatte auch andere Messenger.

@kvinna
Zugegeben, das mit Threema und den Identitäten ist etwas kompliziert, aber wo liegt das Problem bei Signal?
@Blickwinkel

@_hensys_ @Blickwinkel Ich mache ja am Liebsten Sprachnachrichten, und da bin ich nie sicher, ob die aufgenommen bzw. abgeschickt wurden. Früher war es noch schlimmer, Da tickte beim Versuch, eine Signal-Sprachnachricht zu erstellen, Voiceover total aus.

@kvinna
Mit Sprachnachrichten via Messenger habe ich wenig Erfahrungen. Nur mit Threema, da klappt das prima.
@Blickwinkel

@kvinna Signal benutze ich zu 90% - welche Probleme hast Du? Kann ich Dir helfen?

@kvinna @Blickwinkel Meine Alternative ist Wire. Absolut genial, per App und Browser, lässt sich auch telefonisch verwenden. End-zu-end-verschlüsselt. Backups möglich, ebenso Datentransfer.
Whatsapp hatte ich nur in meinen iPhoneanfängen. Lange her.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!