RT @freiheitsrechte
Herzlichen Glückwunsch an @NOYBeu und @maxschrems - das ist ein gewaltiger Sieg für und in der und eine klare Absage an grundrechtswidrige . Wieder einmal hat ein strategischer Prozess gestärkt. 🥳 💪 twitter.com/NOYBeu/status/1283

Eigentlich wollten wir den Vortrag auch zu @YouTube hochladen, aber da wurden wir quasi direkt und ohne Angaben von Gründen gesperrt. :/ Wir geben unseres Bestes, das noch nachzureichen, können aber leider nichts versprechen.

Show thread

Die Aufzeichnung von Lorenz' Vortrag beim Open Knowledge Lab Berlin (@codeforbe) ist jetzt online. Leider hatten wir einige technische Probleme, weshalb die Aufzeichnung nicht perfekt ist. Wir haben aber Untertitel hinzugefügt, die hoffentlich helfen.
datenanfragen.de/verein/event/

Das zweite Jahr des Datenanfragen.de e. V. liegt hinter uns. In unserem Jahresbericht blicken wir zurück auf 2019 und geben einen Überblick über unsere Ziele für 2020.
datenanfragen.de/blog/jahresbe

RT @codeforbe
Nächsten Montag - 11.05 - haben wir unser erstes Remote Meetup mit einem Vortrag zum Thema DSGVO & Datenanfragen.de. Wir sind schon ganz gespannt. Kommt vorbei: meetup.com/OK-Lab-Berlin/event

In der steht kein explizites Limit für die Anfragen mehr. Sie enthält nur Regelungen gegen „exzessive Anträge“. Was aber ist zu viel und wie oft darf ich nun Anfragen an ein Unternehmen stellen? Das erklärt Nadja bei uns im Blog.

datenanfragen.de/blog/wie-oft-

Im Sinne der Barrierefreiheit: Die Grafik zeigt eine Person, vor der ein großes Herz schwebt. Daneben steht der Text: "Am -Tag sagen wir Danke!". Die Bildunterschrift ist der Text "Datenanfragen.de e. V. liebt [nicht als Wort sondern als Herz-Zeichen] Open Source".

Show thread

Am -Tag sagen wir Danke! Danke an alle, die an Datenanfragen.de mitarbeiten, an alle Autor_innen der Bibliotheken, die wir nutzen und an alle Menschen, die ihre Software frei zur Verfügung stellen. Ohne Euch könnte es unser Projekt nicht geben. @fsfe

beim Deutschen Roten Kreuz @roteskreuz_de@twitter.com: Das Brandenburg hat über mehrere Jahre sensible Gesundheitsdaten von Patient_innen kaum geschützt auf einem Server abgelegt.

Wir helfen Dir herauszufinden, ob Du betroffen bist.
datenanfragen.de/act/drk-brand

Die Berliner Datenschutzbeauftragte verhängt ein Rekordbußgeld gegen die @Deutsche_Wohnen@twitter.com und rät Mieter_innen im @Tagesspiegel@twitter.com dort eine Selbstauskunft nach der anzufordern. Dabei helfen wir natürlich gerne!

datenanfragen.de/act/deutsche-

Die Gesundheitsapp Ada Health will Deine Krankheiten diagnostizieren. Trotz der sensiblen Daten, die dabei anfallen, nimmt sie es mit dem Datenschutz leider nicht so genau.

Auf unserer Webseite kannst Du dank der DSGVO die Löschung Deiner Daten verlangen.
datenanfragen.de/act/ada-healt

Datenanfragen.de macht mit beim !

Trage etwas zu einem unserer Repositories bei und wir schenken Dir ein Sticker-Set. Die 10 besten Beiträge bekommen zusätzlich ein T-Shirt.
datenanfragen.de/blog/hacktobe

Ab heute erstrahlt unsere Webseite im neuen Farbschema. Wir haben darauf geachtet, dass alle Elemente reichlich Kontrast haben, sodass unser Angebot zugänglich für jede_n und barrierefrei ist.

Wie findest Du die Veränderungen?

Seit dem neuen Update benutzen wir jetzt nur noch URL Fragments! Das heißt noch mehr Datenschutz für Dich, denn so sind sogar alle URL Parameter für den Server unsichtbar. Schau dir die Änderungen an: github.com/datenanfragen/websi

Die DSGVO ist mit ihren ganzen Fachbegriffen sehr schwer zu verstehen – wie jedes Gesetz. Damit ihr euch leichter zurechtfindet, haben wir ein Glossar geschrieben und einige Wörter erklärt: datenanfragen.de/blog/dsgvo-gl

Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!