In der vergangenen Wochendämmerung fand @holgi es wichtig, mal darauf hinzuweisen, dass FGM und Beschneidung zwei sehr verschiedene Dinge sind. Ratet worüber zwei Kommentatoren sich ausbreiten wollten?

Ich habe es nicht fertig gebracht, diese beiden Kommentare freizuschalten, obwohl sie formal gegen keine Netiquette verstoßen haben oder so. Aber ich kriege das einfach nicht hin. Und das macht mich irgendwie doppelt traurig. Weil es sicher nicht wirklich böse gemeint ist und so... 😔

Follow

@Kadda
Du musst nicht jeden Kommentar freigeben. Du hast virtuelles Hausrecht, du darfst steuern und musst dich nicht rechtfertigen. Das ist keine Zensur. Und gerade bei der Beschneidungsdebatte sind die Fronten außerdem komplett verhärtet, eine erneute Diskussion brächte also selbst im günstigsten Fall nichts.
@holgi

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!