Follow

Ich habe mir neulich endlich mal wieder ein geholt. Ein Lenovo Duett mit 10" Display und abnehmbarer Tastatur, was es dann zum Tablet macht. Gefällt mir richtig gut, Display klasse, Linux geht von Haus aus, Performance ist für einen (fast) Hosentaschen Rechner echt gut.

Sogar läuft da nahezu problemlos drauf! Leider unterstützt Foundry keine Touch Gesten, also zB wischen zum Karten bewegen oder zwei Finger zum zoomen. Damit wäre es geil! Mit Touchpad geht's aber. ☺

Wie könnte es anders sein: In gibt es dafür wieder ein Modul. Sogar zwei: "Simple Mobile" und "TouchVTT". Letzteres klappt bei mir ziemlich gut. Bewegen und Zoomen kein Problem.
"Simple Mobile" ist bei mir sehr hakelig und tut unvermutetes.
Also TouchVTT. 👍

@Grayhead haben wir das inzwischen mit dem TouchVTT Modul für Foundry gelöst?

@markusraab Jau. Das klappt prima mit dem. Mir fehlt nur noch etwas, was die Space Taste ersetzt, damit ich das Spiel auch ohne Tastatur starten kann. Habe den API Call dafür gefunden, um mir ein Makro dafür zu machen, damit ich das klicken kann, bisher funktioniert das aber noch nicht. Wird aber auch noch. :)

@markusraab
Easy.. Einfach ein Makro anlegen und als Script folgendes hinterlegen:

// Toggle the pause of the game.
game.togglePause(false, true);

Dann kann man auch ohne Tastatur das Spiel per Klick auf den Makro Button (ent)pausieren.
Ich liebe es, wie einfach anzupassen ist. 🤟

@Grayhead der Grund das es so einfach ist ist vermutlich auch der, warum es hierfür noch kein Modul gibt. Sonst ist ja meist schnell irgendwer dabei und schreibt eins.

@markusraab Stimmt, ein eigenes Modul dafür wäre ein wenig übertrieben..
Wäre cool, wenn TouchVTT dafür zB einen Button in der linken Leiste anbieten würde für Leute, die sich mit Makros nicht auskennen.
Vielleicht mache ich mal einen PullRequest für das Modul. ;)

@Grayhead das wäre cool und würde das Modul noch Mal besser machen.

@markusraab
Übrigens habe ich erst jetzt geschnallt, dass Du die Person bist, mit der ich schon in Discord über TouchVTT gesprochen habe.. 😅

@Grayhead hat etwas gedauert und das Bild hier ist auch ein anderes.

@markusraab Jau.. Fiel mir erst anhand Deines relativ bekannten Nachnamens auf.. 😉

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit