RT @Barbara_Schnell@twitter.com

Guten Morgen, @RWE_Presse@twitter.com & @Polizei_NRW_AC@twitter.com, ich stehe seit einer knappen halben Stunde vor Immerath am Straßenrand und werde vom Werksschutz am Zugang zu einer angemeldeten Versammlung gehindert. Können Sie das erklären? @hanvoi@twitter.com

RT @__Sumisu__@twitter.com

alles ganz normal. kein grund zur besorgnis 🙃

RT @AkteKeyenberg@twitter.com

Wir sind erschüttert, dass jetzt gerade im benachbarten Häuser abgerissen werden für Kohleabbau, während direkt daneben noch Menschen leben!

RT @Ende__Gelaende@twitter.com

Kaum ist Laschet gewählt werden in die ersten Häuser abgerissen.

Werksschutz und Polizei gehen dabei mit massiver Gewalt gegen Demonstrant*innen und Einwohner*innen vor.

Dort leben Menschen!

RT @KathrinAnna@twitter.com

Aktivistis haben gerade versucht zu den Häusern zu gelangen.

Hello aus dem Land , in dem das Interesse des Konzern mehr Wert ist als Menschenleben.

PS ich bin hier als politische Beobachtung. Bei Problemen mit Polizei & Secrutity, meldet euch bei mir.

RT @boomdorp@twitter.com

Statt Räumung um 5 Uhr früh gibt es heute ein gemütliches Frühstück im Baumhaus-Bett mit veganem Mett. Wir sind immer noch da. Danke an den Support der letzten Tage und alle die sind.

RT @LuetziBleibt@twitter.com

0840 Sitzblockade an der Kreuzung im Dorf (Nähe Bushaltestelle , Ecke ), Polizei geht massiv dagegen vor und nimmt erste Menschen in Gewahrsam. Unterstützung gewünscht!

RT @LuetziBleibt@twitter.com

0730 Es gibt aktuell: 2 Sitzblockaden auf der (Stimmung: gut!), einen besetzten Tripod auf einem weiteren Zufahrtsweg, und eine Person besetzt einen Tieflader von RWE, während dieser sich näherte. Blockaden an mehreren Punkten stehen!

RT @katrinehoop@twitter.com

Weil vorerst von der Räumung unseres Bahnhofswaldes abgesehen wird, kann ich noch eine paar Stunden liegenbleiben. Meine Gedanken sind bei den Aktivist*innen, die unermüdlich bei der krassen Kälte für uns alle ausharren. Danke dafür! Kein Baum ist egal!
@boomdorp@twitter.com

RT @LuetziBleibt@twitter.com

Trotz massivem Widerstand wird gerade das erste Haus in abgerissen. Damit zeigt Kohlekönig sein wahres Gesicht - indem er ein bewohntes Dorf für die Profite von RWE abbaggern lässt. Wir stellen uns mit aller Kraft dagegen!

RT @MarkCutts@twitter.com

: Desperate conditions in many of the camps for displaced people that were flooded in the last few days

This video from Darkoush in Idlib this afternoon

RT @GROWHamburg@twitter.com

(1/3)
Yeah: Wir waren heute trotz Lockdown und Minusgraden mit über 800 Leuten auf Hamburgs Straßen für solidarische Antworten auf die Corona-Krise und gegen rechte Hetze. Streiken, besetzen, enteignen!

RT @ennolenze@twitter.com

Navalny wird wohl festegenommen und verabschiedet sich von seiner Frau youtube.com/watch?v=gvCu7M-4tL

RT @FFFWaltrop@twitter.com

Die Firma MAIBACH beschützt in die Zerstörung von @RWE_AG@twitter.com.

Glücklicherweise haben sie eine Telefonnummer und freuen sich über kritische Nachfrage.

RT @Ende__Gelaende@twitter.com

Alles deutet darauf hin, dass ab morgen die Abrissbagger in @LuetziBleibt@twitter.com einfallen, um die Zerstörung im Auftrag von RWE fortzusetzen.

Kommt und schützt Lützerath mit kreativem zivilen Ungehorsam, damit !

RT @jannisgrosse@twitter.com

Die Demonstrierenden fordern unter anderem den Zugang zum Impfstoff unabhägig von kapitalistischen Marktlogiken zu ermöglichen sowie die Bekämpfung der Pandemie auch am Arbeitsplatz konsequent anzugehen.

RT @jannisgrosse@twitter.com

Unter dem Motto "Streiken, Besetzen, Enteignen" startet aktuell an der Roten Flora in eine für eine "solidarische Antwort auf die -Krise". Aufgerufen hat die Gruppe "Grow Hamburg". Die Forderungen klingen dabei ähnlich wie bei .

RT @OlliWiebe@twitter.com

Hier der Vorfall als Video. Gut zu erkennen, dass der Junge durch Polizei mit dem Kopf voran an Fassade geschleudert wird. Danach sackt er zusammen, wird auf den eiskalten Boden gedrückt. Der Junge hatte tiefe Wunden danach, die genäht wurden. Aufarbeitung jetzt! @md_solidarisch@twitter.com twitter.com/moenchtim/status/1

RT @jufritzsche@twitter.com

Ja. Stoppt die Produktion! „Würden Schüler in der großen Pause Schnellfeuerwaffen produzieren, wäre die Schulen nie geschlossen worden.“ ⁦@MFeldenkirchen@twitter.com⁩ im ⁦@derspiegel@twitter.com⁩

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!