Korallenherz is a user on mastodon.social. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

Korallenherz @Korallenherz@mastodon.social

Pinned toot
Korallenherz boosted

Die Deutsche Polizeigewerkschaft #DPolG mit ihrem Vorsitzenden #Wendt entwickelt sich immer stärker zu einem Scharnier zwischen konservativen und rechten Milieus. der-rechte-rand.de/archive/317 #antifa #copwatch

Korallenherz boosted

Werde mich später im Bett mit zudecken, falls wer das wissen wollte.

Menschen, die sich links definieren und so einem Dreck durch Retweet noch mehr Reichweite geben. Die nicht.

Menschen, die sich links definieren und so einem Dreck durch Retweet noch mehr rReichweite geben. Die nicht.

Es geht wie immer um Macht und Geld. Menschen sind egal.

Jahrelang stehen Häuser leer, sind quasi zu nichts nütze und zack, fällt den Eigentümer*innen ein wie wichtig ihnen diese sind.

Und natürlich 'kostet' klare Linie Follower*innen. Froh über jede*n die*der das Weite sucht.

Und wenn Kackmenschen es nicht ertragen können, dass auf eine Panne-Mention eine entsprechende Reaktion kommt, dann hört auf mit Twitter und schreibt in ein Poesiealbum.

Ich setze mich vehement solidarisch für eine Freundin ein = der dreht frei. Menschen ey ...

wenn das mit soli so aussieht wie ich in der letzten stunde erleben musste, dann können wir den ganzen scheieß auch sein lassen.

Und ob der ganzen Scheiße um die ich mich aktuell hier kümmere, geht vollste Soli raus an die stabilen Menschen in Berlin raus die Häuser besetzen! @besetzenberlin@twitter.com

Jo und klar ist ein "gegen AfD" Account der schreibt linke wie rechte alles die gleiche scheiße einer von den Guten. SAGT MAL ...

*eisschokolade schlürfgeräusch*

Jo und wenn sich hier Leute offensichtlich zoffen und das mit Grund und ihr nicht wisst worum es geht HALLTET DIE KLAPPE, kriegt ihr das hin?

Nicht nur, dass da draußen alles schlimmer wird. Hier outen sich auch immer mehr Arschkrampen. Macht kein Spaß mehr.

Ich rante, also bin ich!

Alte Twitterweisheit.

Leute, finde Drunterkommis gut. Würden manche nicht ab und wann drunterkommentieren, würden man gar nicht mitbekommen wie hohl sie sind.