Follow

Das ist der Pfadfindernerdscheiß auf den ich hier Bock habe:

Retweet/Repost/Wie auch immer man es hier nennt
@hmnd
Hat jemand einen guten Vorschlag, wie ich ca 400 Personen auf einem Pfadfinderlager mit WLAN versorgen kann? Fläche sind etwa 9 Hektar. Jeder hat maximal 2 Geräte.

@Kurt_C_Hose @hmnd
Freifunk Regensburg empfiehlt für größere Plätze:
Um größere Plätze oder Outdoor-Bereiche über mittlere Strecken zu versorgen, werden häufig Ubiquiti Nanostation Loco M2 eingesetzt.

@Kurt_C_Hose @hmnd

Mal eine doofe Frage (aber ernst gemeint), sollte wenn man mit Kindern in der Natur unterwegs ist (das sind Pfadfinder häufig nunmal) vielleicht nicht auch zeigen, dass man nicht immer 24/7 erreichbar sein kann, oder verlangen das einige Helikoptereltern inzwischen?

@arkedos @hmnd
üblicherweise hat das nichts mit Helikoptereltern zu tun, sondern ganz konkret mit dem Typ des Lagers. War letztes Jahr auf dem Roverway (4000 Pfadfinder*innen aus Europa und der Welt) und da war es mega praktisch um sich zu finden, abzusprechen etc.
Und ja, das würde bestimmt auch alles ohne gehen, aber mit ist einfacher, es hat eh jeder nen Handy dabei, da muss man sich ja auch nichts vor machen.

@Kurt_C_Hose
Ah okay bei so einer Masse an leuten verständlich.

@arkedos und weil du von Kindern in der Natur unterwegs sprichst. Die Erfahrung hat gezeigt, machst du geiles Programm und bist tatsächlich unterwegs, fangen die Kinder gar nicht erst an, ans Handy zu gehen. Weil das könnten sie ja auch zuhause.

Und wenn sie in den Pausen dann anstatt Bücher zu lesen (das habe ich als Gruppenkind damals gemacht) jetzt halt ihr Insta checken, sehe ich da auch kein Problem drin.

@Kurt_C_Hose
Bei meinem letzten Sommerlager wurde das ganze sogar mit ins Programm eingebaut. Das war schon cool. Vor allem hat das richtig viel Aufmerksamkeit in den sozialen Netzwerken gebracht, weil jeder darüber gepostet hat.
@arkedos

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!