Geht es nicht noch mehr Polarisierung und Feindbildaufbau? Noch mehr schwarz / weiß? Aber bei euch "progressiven" (Neo)Liberalen geht offenbar nichts über ein simplel gestricktes Schwarz/ Weiß-Weltbild, da scheint eurem Tag Struktur zu geben. Aber sich dann in bigott-heuchlerischer Verschlagenheit in der (vorgeblich) eigenen moralischen Erhabenheit sonnen. Ich verrate dir was, Nachtgespenst: Es ist der verschlagenen hinterhältige ach so "progressive" (Neoliberalismus) und das Treten nach unten von dir und deinesgleichen das täglich meinen Intellekt beleidigt und mich anekelt.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!