Bei mir läuft häufig die Frage auf, weshalb ich den Messenger Threema nicht empfehle. Ganz einfach: Threema erfüllt mein Open-Source-Kriterium nicht.

Sicherheit beginnt mit Transparenz. Diese sehe ich bei proprietärer Software / Apps nicht gegeben.

Follow

@kuketzblog Zu Threma gibt es aber meines Wissens nach auch keine Meldungen, dass Threma seine "Intransparenz" für irgendwelche dubiosen Dinge nutzt. Und solange es bei open-source keine barrierefreien Alternativen zu WA, Dropbox etc. gibt, werde ich diese auch weiterhin nutzen. Nutze Threma z. B. sehr gerne als WA-Alternative

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Invite-only Mastodon server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!