Eine vielleicht nicht ganz unerwartbare und bahnbrechende , aber für mich sehr wichtige Beobachtung:

Als ich heute morgen die zwischen Herne und Recklinghausen überquerte, sah ich zum ersten mal Stockenten und Teichhühner direkt an und *in* der Emscher!

Ein Fluss kehrt zurück. Es ist nicht alles schlecht. 🙂

Eigentlich wollte ich ein Bild vom Sonnenunter- und Mondaufgang knipsen, aber dann musste ich wieder durch ne Brombeerhecke krabbeln.
Dahinter fand ich Infrastruktur, die uns die Füße trocken hält: Ein Pumpwerk der Emschergenossenschaft.

Einer der Zuflüsse zum Hüller Bach malerisch in eine Retentionsfläche eingebettet. Die lässt im Sommer nicht mehr die gesamte Fläche mähen, was mir sehr gefällt.

Eine der größten Baustellen Europas: Der Emscherumbau. Hier eine der vielen Puzzelteile zwischen Herne-Eickel und Gelsenkirchen am Hüller Bach.
eglv.de/emscher

Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!