: Zweiter Community Draft (CD 2.0) zum BSI-Standard 200-4 veröffentlicht
bsi.bund.de/DE/Service-Navi/Pr
-> In der Presse war teilweise zu lesen, es handele sich um die finale Version als Ablösung des alten Standards 100-4. Dieses ist tatsächlich aber noch nicht der Fall.
-Blog

Heute im Nr. 494: In Reaktion auf das Urteil des Europäischen Gerichtshof zur deutschen fordert die ein anlasslose, sechsmonatige Speicherung von IP-Adressen „zur Verfolgung der Straftaten des sexuellen Kindesmissbrauchs und der Kinderpornographie“.
dserver.bundestag.de/btd/20/03
-Blog

- Ausschuss für Digitales: Sachverständige bewerten EU-Verordnung zur unterschiedlich bundestag.de/dokumente/textarc
-> Dazu: EU-Verordnung zur Regulierung Künstlicher Intelligenz (KI): eur-lex.europa.eu/resource.htm
-> Sehr interessante Anmerkungen der Experten, die zeigen, wie weit wir von einheitlichen Regelungen entfernt sind, weil bereits unklar ist, was KI überhaupt ist bzw. sein soll. -> Anbei eine Annäherung: wfb-bremen.de/de/page/stories/
-Blog

Netzpolitik.Org: Manipulative -Banner - Viele Beschwerden, wenige Strafen
netzpolitik.org/2022/manipulat
-> Genauso ist das - leider. Mir ist die Untätigkeit der Aufsichtsbehörden auch ein Rätsel. Sicher, wenn mehr Prüfverfahren abgeschlossen und Gerichtsurteile gesprochen sind, wird das Signalwirkung haben, nur dauert das aus meiner Sicht eben viel zu lange.
-Blog

Dr. Datenschutz: verbietet Vorratsdatenspeicherung, aber…
dr-datenschutz.de/eugh-verbiet
-> Die ist eben nicht generell verboten, wie man es in der Presse vielfach lesen und hören konnte, sondern unter folgenden Bedingungen erlaubt:
- Nationale Sicherheit
- Bestimmte Personengruppen
- Bestimmte Orte
- IP-Adressen immer
SPD, FDP und Grüne können das Urteil somit jeweils als ihren Erfolg reklamieren und es entsprechend ihrer Wählerschaft interpretieren.
-Blog

Dr. Datenschutz: Data Act - Überblick zur geplanten Datenaustausch-Verordnung
dr-datenschutz.de/data-act-ueb
-> Schöne, leicht verständliche Kurzeinführung in den Data Act.
-Blog

-> Eben gefunden: MS Zero Trust Guidance Center: learn.microsoft.com/de-de/secu
Für jeden, der wissen will, was Zero Trust ist und wie es in einer MS-Welt umgesetzt werden kann.
-Blog

IT-Finanzmagazin: Die Steinzeit hat ein Ende: Nachweiserbringung für jetzt digital möglich
it-finanzmagazin.de/bsi-nachwe
-> Das hört sich so an, als ob das ein epochaler Durchbruch wäre - ob die wenigen Nachweisdokumente und die Maßnahmenliste nun per Post oder digital versendet werden, ist letztlich völlig egal. Eine nennenswerte Arbeitserleichterung stellt die nun mögliche digitale Versendung nicht dar.
-Blog

.Org: :
Interne Dokumente zeigen, wie gespalten die EU-Staaten sind netzpolitik.org/2022/chatkontr
-> Sehr lesenswerte Zusammenfassung des aktuellen Stands der Diskussion in der EU.
->ISMS-Blog

: zum Entwurf des Cyber Resilience Act: Ein beherzter Schritt für nachhaltige IT-Sicherheit background.tagesspiegel.de/cyb
-> Durch den Cyber Resilience Act werden Bestrebungen, die derzeit ja auch in Deutschland durch das bereits laufen, unterstützt. Auch aus meiner Sicht eine unterstützenswerte Initiative der EU.
-Blog

bald ohne ?: datenschutz-notizen.de/bundesr
-> Trotz der u.a. von Sascha Lobo angestoßenen Diskussion um den Datenschutz als Digitalisierungsverhinderer (siehe meine entsprechenden Tröts) muss man doch feststellen, dass der Betrieb von Facebook-Seiten natürlich datenschutzrechtlich höchst problematisch ist.
-Blog

: Hat das seine politische Unschuld verloren?
background.tagesspiegel.de/cyb
-> Den Vorgang der Warnung vor als Zeichen des Verlusts der politischen Unschuld des BSIs zu interpretieren halte ich dann doch für reichlich übertrieben - auch wenn der Vorgang natürlich kritisch hinterfragt werden muss.
-Blog

Show older
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit