Schlawak boosted
Schlawak boosted
40 Jahre ist es her, dass in Gorleben Bohrungen begannen. Dort war ein Atommüll-Endlager geplant. Noch heute wird nach einem Endlager-Standort gesucht - und in Gorleben protestiert.
Vor 40 Jahren: Erste Probebohrung in Gorleben
#Gorleben #Wendland #Atomkraft #Atomkraftgegner #Atommüll #Endlager #Salzstock #Erkundung #Tiefbohrung #40Jahre
Schlawak boosted

Geschäftsmodelle, die auf Tracking von BürgerInnen basieren, sind KEINE digitale Innovation, sondern sollten für die Digitalpolitik ein No-Go sein. Eine freiheitliche digitale Gesellschaft braucht die Unbeobachtetheit von Kommunikation und Informationsgewinnung #ausGründen

Schlawak boosted


Most popular passwords 2019

"123456" has won the competition once again.
But there is a significant change on place 2 showing the raising awareness of german people for digital security :

2018 : "12345"
2019 : "123456789"

Also germans become more romantic!

In 2018 the words "ficken" (procreate) and "master" was amongst the top 10.
In 2019 it is "iloveyou" and "monkey".

hpi.de/news/jahrgaenge/2019/di

Schlawak boosted

Habeck fordert öffentlich-rechtliche Alternative zu Facebook und Twitter. (Golem.de)

Du forderst einen klassischen Rohrkrepierer, lieber Robert. Sorge lieber dafür, dass freie und quelloffene soziale Netzwerke vom Bund und / oder der EU finanziell und ideell gefördert werden. Diese Netzwerke funktionieren bereits und werden genutzt. Und als kleiner Tipp: Sorge dafür, dass ihr als Grüne auf Alternativen zu Twitter und Facebook umsteigt. Das würde die Glaubhaftigkeit deines Vorstoßes erhöhen.

Schlawak boosted
Schlawak boosted

„Muss ich das irgendwie ankündigen?“ – „Wenns gut geht dann nich“ #officeleaks

Schlawak boosted
Schlawak boosted

#Android: Google entfernt #NetGuard aus Play Store

"Weshalb Google NetGuard wirklich entfernt hat lässt sich nicht eindeutig sagen. Ich vermute: Die App schmälert die Werbeeinnahmen von Google und verhindert, dass Google

Daten stiehlt
den Nutzer heimlich beobachtet
oder ihn sonstwie drangsaliert

Ich kann nur jedem Entwickler raten den Google Play Store zu meiden und auf Alternativen wie F-Droid umzusteigen."

kuketz-blog.de/android-google-

Schlawak boosted

Viele Menschen glauben so sehr an das Gute im Menschen - was ich sehr begrüße -, dass sie die Fakten nicht sehen,welche auf mangelnde Bildung, mangelndes Sozialverhalten, Politik-, Wissenschafts- u Kunstverständnis hindeuten u. die - alles zusammen betrachtet - nahelegen, dass wir schwere Probleme haben, die wir lösen müssen.
Davon ist weitverbreiteter Rechtextremismus - u sei er auch stellenw. nur latent u diffus - eines davon.
Wie können wir Probleme lösen, die nicht erkannt werden?Schwerlich.

Schlawak boosted
Schlawak boosted

Hallo Welt!
Nachdem auf Twitter ja leider immer Mal wieder interessante Stimmen durch Druck von außen verstummen, strecke ich vorsichtig meine Fühler hier aus und teste, ob die Lage hier besser ist.
Bin gespannt, wen ich hier wieder treffen werde.

Schlawak boosted
Schlawak boosted

They deliver trees. They can set up. They can decorate. They haul away the tree later.

Schlawak boosted
Seltsam, wenn ein Haus brennt klingt genau das völlig irre, was ganz normaler Mainstream ist, wenn der ganze Planet brennt. Gretabashing löst zwar keine Probleme, ist aber bislang der einzige Konsens, weil Klimaverträge einhalten völlig uncool ist. Verhaltensänderungen sowieso.
Schlawak boosted

Das beste Restaurant in meiner Stadt ist laut TripAdvisor der Nikolaus Grill.
Ich lebe in einer Haute Cuisine Metropole.

Schlawak boosted

I just figured out what the cybervan reminds me of. That pointy stealth fighter jet. You know, the one that turned out to be super expensive and useless as it could be shot down with aftermarket Scud missiles.

Clip the wings and slap some big Lego wheels on it and there you go.

Schlawak boosted

beruhig dich wieder boy, ich hab deinen hund angeschmachtet und nicht dich

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!