Sohm boosted

Talkshow "Maischberger" laedt Suleman Malik, Betroffener von rechter Hetze aus Talkshow aus und laedt stattdessen (!) den AFD Vorsitzenden Tino Chrupalla ein. 

Punchline:

Die Person von dem #Maischberger Team bezeichnet Suleman Malik als "nicht so wichtig" im Vergleich zum AFD-Mensch Chrupalla.

Das heisst, der muslimische stellvertretende Buergermeister, der wegen dem Bau einer Moschee massiv angefeindet wird, ist "nicht so wichtig" wie ein Vorsitzender der AFD, die fuer diese Hetze mitverantwortlich sind. Laut dem #Maischberger Team.

Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen.

vollstaendiges Zitat von Twitter:


Ich - Muslim und direkter Betroffener der rassistischen Hetze der AfD wurde von #maischberger ausgeladen.

Wisst ihr, wer stattdessen eingeladen wurde?

AfD-Vorsitzender Tino Chrupalla.

In diesem #Thread erzähle ich euch den skandalösen Vorfall:

Am 24.02 wurde ich angerufen: "Hr Malik, wir würden Sie gerne in unsere Talkshow einladen. Sie stehen ja in der öffentlichen Kritik und in Thüringen wird Ihre Moschee gebaut."

Ich dachte mir: endlich! Endlich gibt man uns Migranten/Muslimen auch eine Bühne in den Talkshows.


05.03.: "Wir müssen Sie ausladen. SIE STEHEN ZU SEHR IN DER ÖFFENTLICHKEIT, DAS IST UNFAIR GEGENÜBER ANDEREN. WIR WOLLEN BÜRGER ZU WORT KOMMEN LASSEN, DIE NICHT SO SEHR IN DER ÖFFENTLICHKEIT STEHEN. DESHALB KOMMT TINO CHRUPALLA ZU WORT."

W a s z u m T e u f e l?


Ich wurde kritisch: "Wenn das Kriterium 'Öffentlichkeit' ist, dann laden Sie bitte auch die AfD aus! Wir sind direkt betroffen von der AfD-Hetze, wer vertritt UNS? Wieso fragen mich zuerst und dann laden Sie mich aus?"


Dann wurde er laut und hässlich: "SIE SIND ABER NICHT SO WICHTIG!"

Ich habe gesagt: "So rede ich nicht mit Ihnen, sorry, ich mache das ganze öffentlich."

Und habe aufgelegt.


#Maischberger: "Vertreter der AfD generell nicht mehr einladen zu wollen, lässt sich in unserer Demokratie nicht begründen."

Sorry, wer Faschisten und Rassisten eine Bühne bietet, der macht sich an rassistischem Terror, wie in Hanau, mitschuldig.

Ich bin fassungslos.

Gestern erst riefen Betroffene des rassistischen Terrors aus Hanau dazu auf Rassisten keine Bühne zu bieten - aber genau das tut #maischberger.

Sie lädt die AfD ein. Diese Sendung muss boykottiert werden.

Quelle: https://twitter.com/suleman_malik_/status/1235562822198755329

-------------------------

Zum verstaendnis: der erwaehnte Aufruf von Betroffenen ist dieser hier, von Saida, Schwester von Said Nesar Hashemi.

"Es stellt sich mir die Frage, wie kann ein Mensch soviel Hass in sich tragen? Was motiviert solche Menschen zu solchen Taten? Wie lange sollen wir diesen Hass tolerieren?

Rassisten soll keine Plattform geboren werden."

von https://twitter.com/_nasir_ahmad_/status/1235326485881380865

hier gibts ein Transskript dazu: https://taz.de/Rechter-Anschlag-in-Hanau/!5669671/

#rassismus #afd #hanau @antifajugendaux @hambibleibt @Felicitas @friendly_antifascist
Sohm boosted
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!