Würde gerne weiter berichten, wie sich der Skandal um Facebook-Tracker im Journalismus entwickelt. Betroffene Leser*innen, die in dieser Sache aktiv werden, können sich gerne im Forum von Mike Kuketz oder vertraulich bei mir melden.forum.kuketz-blog.de/viewtopic
rufposten.de/blog/kontakt/

Follow

@rufposten es gibt womöglich einen noch größeren Skandal - wenn da nur mal jemand auspackt: blog.fefe.de/?ts=a5686985

@SonjaLeClerque Danke für den Hinweis ... das mit der Konkurrenzwerbung habe ich auch schon bemerkt, der Vertragssache werde ich mal versuchen nachzugehen - klingt aber ein bisschen komisch. Könnte mir eher vorstellen, dass der Vermarkter das vertraglich erzwingt.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!