In Deutschland müssen Bürgermeister, die sich um die Gesundheit ihrer Bürger sorgen, unter Polizeischutz stellen.

So ist das, wenn die zahnlose Demokratie ihre Feinde gewähren lässt, nur weil es Nazis sind, die in Deutschland Narrenfreiheit haben.

mdr.de/thueringen/sued-thuerin

Unter

All Computers Are Beschlagnahmt

findet ihr eine neue Seite von @beschlagnahmt mit Sicherheitshinweisen und kurzen Anleitungstexten.

:tor: hkku46njdrc6zj76hhaeflyycsrdpu
📄 beschlagnahmt.org

⚠️ Die Anleitung zu PGP und Thunderbird umfasst noch nicht die neue Version von Thunderbird. Eine gute Anleitung von @eg_hamburg zu PGP in TB78 findet ihr hier: codeberg.org/EG-HH/HowTo-Thund

Cool, dass es immer wieder neue Projekte gibt, die Aktivist*innen unterstützen sicherer unterwegs zu sein!

Meine Übersicht deutscher Sicherheits- und #Überwachungsgesetzen und des Abstimmungsverhaltens der Parteien ist nicht mehr ganz aktuell. Helft ihr im Wiki mit, sie zu aktualisieren?
daten-speicherung.de/wiki/inde

Nicht nur für ITler*innen - unser Rückblick auf die erste komplett digitale Bundesdelegiertenkonferenz - im Team mit
@netzbegruenung
technisch auf die Beine gestellt.
Mit Infos zur Software-Eigenentwicklung und dem Troubleshooting #dbdk20 #opensource
blog.netzbegruenung.de/blog/db

Hello #fediverse,

we are #Senfcall and we are #hosting #privacy-friendly #BigBlueButton #videoconferences.

Free as in #freedom AND #free as in beer. (donations are welcome)

You don't even have to register an account (unless you need persistent rooms). Just visit senfcall.de/en/ - klick on "start meeting", enter meeting name (password optional), press "start" enter your name and have fun senfing. The call-invite link you find at the top of the chat.

#FreeSoftware #Introduction

Oh nein. Höre gerade den aktuellen #heiseshow #podcast und könnte schon abschalten obwohl ich noch nichtmal bei 15 Minuten bin. Nicht weil der Podcast schlimm wäre, sondern weil Julia Reda zu Uploadfiltern spricht. Und das ist.. naja, wie erwartet :(
#artikel17 #senficon

mp3: cdn.podigee.com/media/podcast_

So, nun zu meiner Anfrage an die Landesbeauftragte für #Datenschutz und #Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen.

In meiner Anfrage ging es thematisch um die Verwendung von #ZOOM im schulischen #Distanzunterricht.

Die Antwort vom #LDI #NRW lautet inhaltlich wie folgt:

>>>
Das LDI r#t Schulen, wie auch allen sonstigen Verantwortlichen, den Einsatz von #Software zu überprüfen, wenn diese Software #Daten in die #USA übermittelt.

Sollten Daten in die USA übermittelt, sollte vorrangig geprüft werden, ob diese Übermittlung abgestellt werden kann, oder auf das verwendete Produkt verzichtet, oder ein anderes Produkt eingesetzt werden kann.

Schulen dürfen keine Software einsetzen, die Daten in die USA übermittelt (ohne dass dafür eine ausreichende Grundlage besteht und insbesondere ohne dass erforderliche zusätzliche Maßnahmen ergriffen sind).

Nicht datenschutzgerechte Lösungen, die aufgrund der Einführung der #Kontaktbeschränkungen wegen der #Corona #Pandemie kurzfristig eingesetzt wurden, sollten so bald wie möglich abgelöst werden.
<<<

weitere, zur Verfügung gestellter Link:

Handreichung #Corona und Schule (Stand: 20.10.2020)
ldi.nrw.de/mainmenu_Aktuelles/

Also ich bin sehr zufrieden mit dieser Rückmeldung und denke, dass man da flächendeckend mit arbeiten kann, oder was meint ihr ?

---
#Covid19

Show thread

Neues :

macht Weg fürs - frei.

Im zweiten Gang hat der den Gesetzentwurf für das mit der nötigen Zweidrittelmehrheit trotz viel Kritik von außen beschlossen. ...

heise.de/news/Neues-Schutzrech

-:

und Ryzen_5700U im Geekbench.

Laut der Benchmark-Datenbank verdoppelt AMD bei "Cezanne" mit Zen-3-Kernen den Level-3-Cache und erhöht die Taktfrequenz. ...

heise.de/news/Notebook-Prozess


befürchtet Boykott, den kann man ihm schenken.

Amazon überwacht Arbeitnehmer:innen in Arbeitskämpfen und befürchtet, dass Klimaktivist:innen zum Boykott aufrufen. Das wäre doch ein passendes Weihnachtsgeschenk. – Ein AfD-Bundestagsabgeordneter nutzt die Kanäle von Attila Hildmann für seine Arbeit. – Das Anlegen von Feindeslisten soll krimineller werden. Problem ist aber vor allem der Schutz von Betroffenen. Der Tagesrückblick. ...

netzpolitik.org/2020/bits-amaz

- mobilisierte in -Gruppe.

In der Telegram-Gruppe von Attila Hildmann rief der AfD-Politiker Johannes Huber seit Juni wiederholt dazu auf, politische Gegner:innen zu kontaktieren, um diesen „Druck“ zu machen. Sicherheitsbehörden bezeichnen das Umfeld, in dem er mobilisierte, als verfassungsfeindlich. Im Bundestag droht Huber zudem Ärger, weil er Gespräche mit Mitarbeitern anderer Abgeordneter filmen ließ. ...

netzpolitik.org/2020/johannes-

Recht auf Reparatur
Lang lebe die Hardware.

Wer ein kaputtes Gerät hat, soll es reparieren dürfen. Was selbstverständlich klingt, ist heute oft nur schwer möglich. Das macht sich für ein entsprechendes Recht auf stark, jetzt muss noch die Kommission mitziehen. ...

netzpolitik.org/2020/recht-auf

.

Wie autoritäre Staaten Dissidenten im Ausland verfolgen.

Lange konnten regimekritische Aktivist:innen und Journalist:innen in demokratischen Ländern Zuflucht finden. Doch der Missbrauch von Spionagesoftware durch Staaten wie Saudi-Arabien ermöglicht eine Überwachung über die eigenen Staatsgrenzen hinweg. ...

netzpolitik.org/2020/wie-autor

am
spioniert seinen Beschäftigten in Leipzig hinterher.

Der größte Online-Händler der Welt fürchtet sich vor gewerkschaftlicher Selbstorganisation. Interne E-Mails zeigen, wie Amazon die Zusammenkünfte seiner Angestellten detailliert dokumentiert. Auch vor dem Einfluss von Umweltaktivist:innen sorgt sich der Konzern. ...

netzpolitik.org/2020/ueberwach

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!