@Verfassungklage Hm ich teile die Bedenken des Artikels zur Interoperabilität und dem kleinsten gemeinsamen Nenner.

Was würde eine Interoperabilitätspflicht für dezentrale Netzwerke bedeuten?!

@Verfassungklage Ich habe (als Entwickler eines p2p-Messengers) da mehrere Bauchschmerzen mit Zwang zu föderierten Protokollen. Dazu muss man die Angriffspunkte kennen:

1. Klartextanalyse — das kann man durch Ende2Ende-Verschlüsselung im Prinzip verhindern. Aaaber:

2. PKI: Man muss in die Schlüssel auch vertrauen können. Der Anbieter macht jetzt die PKI, also genau der, vor dem man sich mit E2E-Crypto sichert.

3. Metadaten: Bleiben gefährlich, und erhalten.

@Verfassungklage Darüber hinaus bedeutet federated, dass grundsätzlich alle Messenger mich „kennen“, und nicht nur der, den ich gewählt habe, und nicht nur mich, sondern auch die Kontakte, sonst findet man die ja nicht. Also Adressbuchhochladen bei WhatsApp on Steroids — du lädst es auch hoch, wenn du zu Threema gehst.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!