Am Donnerstag haben wir gemeinsam mit Bündnispartnern eine Kampagne gegen den AMS-Algorithmus präsentiert. Ministerin Aschbacher wird auf amsalgorithmus.at persönlich dazu aufgerufen, diesem ungerechten und intransparenten System endlich ein Ende zu bereiten. Gleichzeitig wollen wir die Bevölkerung über diesen Algorithmus informieren und dazu aufrufen, sich im Rahmen einer Petition dagegen auszusprechen, um dem Ganzen Nachdruck zu verleihen. epicenter.works/content/ams-al

Kleine Denunziation

Jetzt neu! Kurzer Film! Nur 3 Minuten 25 lang! 3 Minuten 25 Gerede zu Polizeigewalt etc., die Ihnen vorkommen werden wie 3 Minuten 18, ehrlich! Probieren Sie...

youtube.com/watch?v=XcyVKlvgPb

Die alte Dame

… und ihre angebliche Verantwortlichkeit in einem Urheberrechtsfall. Wie inzwischen viele tausende Freiwillige hat ein Kölner in seinem Haus einen Freifunk-Knoten eingerichtet. Anschlussinhaberin und damit Vertragspartnerin des Providers ist seine Mutter, die jedoch selber den Internetzugang – schon in Ermangelung eines eigenen Computers – nicht benutzt. Darüber hinaus ist ihr die Nutzung ...

Die alte Dame › Freifunk statt Angst – freifunkstattangst.de/2020/06/

Amri-Anschlag: Polizist verrät Interna in AfD-Gruppe

Ein Berliner Polizist wird beschuldigt, interne Erkenntnisse zum Anschlag am Breitscheidplatz an AfD-Parteifreunde gegeben zu haben. Darunter soll ein Verdächtiger im Fall einer rechtsextremen Anschlagsserie sein.

Anschlag am Breitscheidplatz: Polizist verrät Interna in AfD-Gruppe | tagesschau.de – tagesschau.de/investigativ/kon

Minnesota is now using contact tracing to track protestors, as demonstrations escalate

Minnesota protests are continuing to escalate and inspire similar demonstrations around the country in the wake of police killing an unarmed Minneapolis man this week named George Floyd. Minnesota …

bgr.com/2020/05/30/minnesota-p

3.000 Menschen feiern bei Demo-Party auf dem Landwehrkanal

400 Boote, 3.000 Menschen, die am Berliner Landwehrkanal oder auf dem Wasser eine Techno-Party feierten: Die Veranstalter der Demo am Sonntag gegen das Sterben der Clubkultur bekamen die Lage nicht unter Kontrolle. Inzwischen haben sie sich entschuldigt.

rbb24.de/panorama/beitrag/2020

Corona-Tracing-App: Entwickler veröffentlichen Quellcode und Screenshots

Die Entwickler veröffentlichen den Quellcode und Screenshots der Corona-App. Eine Streitfrage bleiben aber die Werbemaßnahmen.

Corona-Tracing-App: Entwickler veröffentlichen Quellcode und Screenshots - ComputerBase – computerbase.de/2020-05/tracin

Minneapolis police shoot at, threaten to arrest DW reporter | DW News

More than a dozen US cities have imposed night-time curfews as protests rage over the death of George Floyd in police custody. DW's Stefan Simons spent the n...

YouTube – youtube.com/watch?v=NN8ISwuiX6

Warum die Corona-Tracing-App in Australien gefloppt ist

Vor mehr als vier Wochen hat Australien eine Corona-Warn-App eingeführt. Doch der Erfolg ist bisher gering. Die Gründe dafür sind vielfältig. Von Holger Senzel.

Coronavirus : Warum Australiens Tracing-App ein Flop ist | tagesschau.de – tagesschau.de/ausland/australi

Johnny Haeusler (@spreeblick)

In der Automobilbranche seien so unglaublich viele Menschen in Deutschland beschäftigt. Hört man immer, wenn es um Unterstützung in immenser Höhe geht. Schnellvergleich: Auto 830.000 Pflege/Gesundheit 5,7 Mio. Bau 885.000 Kultur 1,2 Millionen Was verstehe ich falsch?

nitter.net/spreeblick/status/1

Kultur ist systemrelevant - Rettungsschirm für Kreative und Künstler_innen - Online-Petition

EINE INITIATIVE VON THOMAS DROZDA, MARTIN GRUBINGER, ADELE NEUHAUSER, LUKAS RESETARITS, ERWIN STEINHAUER u.a.

openpetition.eu/at/petition/on

CuidAR: Argentinien überwacht mit einer App

Natürlich nur wegen der Pandemie

CuidAR: Argentinien überwacht mit einer App | Telepolis – heise.de/tp/features/CuidAR-Ar

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!