Pinned toot

Wir haben beschlossen ein paar Wochen offline zu reisen.
Melde mich dann hoffentlich mit Bildern vom nördlichsten Punkt Europas.

Danke für all die freundliche verbale Unterstützung und bleibt gesund!

Ich bin unterwegs und ich werde immer unterwegs sein.
Und ich kann wieder atmen und laut singen.
Und für alle Hater, Lügner und Arschlöcher egal ob in Sucksen oder sonstwo: 🖕🖕🖕

❤️🏴😎

Telefonat mit Vaddern heut:
"Dat Gehiärn is ja og von dey Sünn bedroht..."

Was er meint:' Kind, setz einen Hut auf und trinke ausreichend.'

Was ich tue: hängematten und kaltes Weizen trinken nach einem weiterenTag Möbel schleifen.
Ich hör nämlich auf Vaddern.

Ich habe immer gedacht, ich könne diese Reise, dieses unterwegs sein nur mit Dir gemeinsam schaffen.
Jetzt weiß ich, dass ich es nur schaffen konnte aufzubrechen, weil ich es mit Dir zusammen nicht konnte.

Ich hab für heut fettich und hänge mich jez inne Matte...es gibt alloholfreises Biäär und später grüne Bohnen...

Puh...

Ich bin jetzt in dem Alter, wo morgendlich zerzauste Haare nicht mehr sexy sondern nach verwahrloster sonderlicher Waldfrau aussehen...

Das Töchting meint dazu, dass wäre schon immer so bei mir gewesen.

Und ich hatte so auf Hippieoma gehofft...

Ich radel jetzt zum Dorfbäcker und werde diese ultra leckeren Hörnchen kaufen.
Mit frischer Johannisbeermarmelade und Kaffee sind die der perfekte Start in einen langen Möbelabschleifdag...

Habt ihr Musik für mich dazu?
Moin❤️☕

Heute wurden mir auf Nachfrage die herrlichen Möbel aus der Scheune zur Aufarbeitung überlassen. Da sind Komoden, Schränke, Tische und Stühle dabei... wenn ich die auf meine Weise "vintageisiere", kann man die in Berlin locker fürn paar hundert Tacken pro Stück verticken.
Hab mir ein Schleifgerät, Holzöl, farbige Beize besorgt & lege morgen los.
Das Ehepaar, das uns beherbergt, hat mit ihrem Sohn telefoniert, der ist einverstanden & hilft das Zeug zu verticken, den Gewinn teilen wir 🙌🏼

Food 

Wenn man mich in Ruhe machen lässt, kann ich vielleicht sogar gut kochen...
B1 1: Zuchini, B2: Biohack oder Tofuhack mit ner Möhre, Paprika, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Knobi anbraten, Pfeffer, Salz, Chili, diesdas dazu
B3: Zuchini halbieren, aushöhlen, Tomatenmark, Salz Pfeffer rein.
B4 Hack-Gemüse in die Zuchini füllen.
Parmesan oder Raspelkäse drüber, im Ofen wie ne Pizza backen...😋

Töchting hat heute aufgrund der hohen Nachfrage wieder Berge von Cookies* gebacken und die sind wieder so gut angekommen, dass sie jetzt nen Auftrag über 200 Stück bekommen hat...
Wir werden hier nie wegkommen...

*ohne geheime Geheimzutat!

Am Horizont taucht ein Dreimaster auf und ich krieg schon wieder Fernweh.
Also noch ferner als jetzt.
Hört das denn nie auf?

hier isses so menschenleer, wenn doch mal eins vorbei kommt, winkt man sich fröhlich zu und das wars. großartig!

Show thread

Für mich ist ein Kaffee am Morgen wirklich ein sehr geliebtes Ritual, auch wenn Kaffee aus mir ein hektisches, überambitioniertes, fröhliches Wusel macht.
Ohne diesen Kaffee würde ich allerdings ein hektisches, überambitioniertes grumpy Wusel sein.

Moin☕❤️(sucht Kaffeedose)

Endlich kann ich Feuer machen ohne Anzünder, die trockenen harzigen Zapfen, die ich heute gesammalt hab, sind bester Brandbeschleuniger ever.
Und die alte Tageszeitung hätts gar nicht gebraucht.

Heute gibts im Ofen gebackene Karfoffelecken und Hokaidospalten mit Knoblauch in Olivenöl, Rosmarin, Salz und Pfeffer, dazu selbstgemachten Dip aus Jogurt, Knobi, Gurke und Schnittlauch.
Hab sicherheitshalber 2 Bleche gemacht😋 und mir wurde ein kaltes Heineken dazu gereicht. Komm ich ja sehr gut mit zurecht...😎

"Die Wahrheit wird bestimmt durch den Standort."

In Bewegung bleiben hilft bei Perspektivwechseln und damit ist alles erklärt.

Warum ich keinen Insta-Account oder blog zur Reise mit mega Landschaftsaufnahmen, new-friends-and-I-Selfies und theatralischen Reiseberichten über gerettete Hundebabies mache?

Weil:
1. Ich nen total bekloppten Stalker hab, der gerade auch wieder komplett am Rad dreht.
2. Ich die Menschen und Orte nicht ins Internet zerren will.

Kleine Begebenheiten am Rande kommen hier her.
Vielleicht mal ein Sonnenauf/untergang.
Oder mein Essen.

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!