Follow

Warum würde man mit der Erststimme nicht taktisch wählen? (Ausser man findet alle Kandidaten unwählbar.)

@aza_leah sehe nicht ganz, wieso man das nicht machen sollte, wenn man mehrere der Kandidaten gut findet

@noiob Zumindest in Bayern ist der Sinn der Erststimme halt, der CSU einen Sitz zu nehmen ;) Daher würde ich da eher die Partei wählen, die am warscheinlichsten gewinnt, statt die die mir am besten gefällt.

@aza_leah bestimmt nicht die Zweitstimme, wie viele Sitze eine Partei bekommt? ich habe es aber tbh nicht mehr so ganz im Kopf, die Maus dazu ist schon ne Weile her

@noiob @aza_leah ja, imho beeinflusst man mit der Erststimme im wesentlichen wer innerhalb einer Partei in den Bundestag einzieht (Liste vs Direktkandidat, sofern er gewinnt). Bin mir allerdings nicht sicher wie sich Überhangmandate im Detail auswirken.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!