RT @KeineBeute@twitter.com

Heute wollten wir den U-Laden in der Reichenberger 58 eröffnen. Die Cops aber haben das verhindert, mit der Begründung, die sei schon geräumt! Das ist natürlich quatsch. Als ihnen das auch klar wurde, gab es für 3 Personen eine IfSG Anzeige, da diese sich angeblich 1/3

RT @rigaer94@twitter.com

Unser Bericht zur Räumung unseres Nachbarn unterm Balkon: rigaer94.squat.net/2020/11/26/. In einem Moment wie heute früh zeigt sich die Heuchelei, die Unmenschlichkeit der herrschenden Verhältnisse erneut klar und deutlich.

RT @ichduersieesBLN@twitter.com

Wer noch Gründe braucht warum es Strukturen wie & braucht(e) ...es sind Orte der aktiven Solidarität für so viele Arten von Menschen, die sonst allein in dieser Stadt stehen würden oder nach Hilfe und Sicherheit suchen.

Während die BSR die Unterkunft sozialchauvinistisch als "Müll" bezeichnet ist sich dieser Senat nicht zu Schade Heli & Horde Cops zu schicken um ne wohnungslose Person von der Straße zu räumen! Bei Minusgraden! Während Corona!

RT @rigaer94@twitter.com

Der Einsatz ist vorbei.
BSR, Bullen und Ordnungsamt haben die Räumung durchgezogen. Ein Obdachloser mehr im Namen der Sauberkeit-Law-and-Order.

Morgens in der Rigaerstraße: der Senat schickt ernsthaft 5 Wannen & Heli um ne wohnungslose Person von unter einem Balkon zu räumen. WTF. In was für Zeiten leben wir. Unterkünfte sind kein Unrat!

RT @rigaer94@twitter.com

BSR und Bullen Hand in Hand bei der Räumung unseres Nachbarn.
Ein Mensch wird inmitten der Pandemie - bei Minusgraden - obdachlos.

RT @rigaer94@twitter.com

Am Donnerstag morgen wollen sie unseren Nachbarn unterm Balkon in der räumen. Heute Abend 19 Uhr gibts Musik und Rap gegen Räumung. Donnerstag 6:00 morgens gibts Kiezradio zur Unterstützung für alle, die was gegen diese unmenschliche Räumung haben. rigaer94.squat.net/2020/11/25/

Der Versuch eines Filmverbots der in ist ein Freihfahrtsschein für und institutionaliserten Rassismus.

mit den geräumten Geflüchteten!
Gegen jede Illegalisierung von Menschen!

Show thread

RT @RDL_Aktuell@twitter.com

Passend zur Debatte um Verbot die in zu filmen, hat in Paris das ein informelles Flüchtlingscamp mit massiver geräumt. Auch von Hochschulen soll kriminalisiert werden. rdl.de/beitrag/macrons-repress

RT @HeimatNeue@twitter.com

Hallo seriöser ,
können Sie vielleicht noch ähm recherchieren wie viel & zuletzt gemacht haben & wieviel sie auszahlen?
Und über diese "Neubauprojekte" - weiß man da näheres?
Wieviel an Neubau gab’s denn da so in den letzten Jahren?Danke twitter.com/rbb24/status/13307

Aktueller Beitrag in der Siegessäule: im November 1990 wurde mit der Räumung der Mainzer Straße auch das zweite Berliner Tuntenhaus geräumt.

siegessaeule.de/magazin/die-r%

In unmittelbarer Näher zur wurde der mal wieder besetzt - das Haus gehört und steht seit 2017 (fast) leer, ist aber in einem bewohnbarem Zustand. Perfekt zum !

RT @liebig34bleibt@twitter.com

Happening now! 2 Wohnungen im sind besetzt. Ein weiteres Haus im Nordkiez, das seit Jahren entmietet wird & verfällt. Also nehmen wir es uns. 🔥



Zwei Wohnungen sind im besetzt!
Kommt vorbei!

RT @liebig34bleibt@twitter.com

Happening now! 2 Wohnungen im sind besetzt. Ein weiteres Haus im Nordkiez, das seit Jahren entmietet wird & verfällt. Also nehmen wir es uns. 🔥



RT @liebig34bleibt@twitter.com

Morgen sind wieder Nazis, Hooligans und Idioten in Berlin unterwegs. Passt auf euch auf! twitter.com/BerlingegenNazi/st

RT @hab_ich_saath@twitter.com

Der Eigentümer Andreas Pichotta besitzt die Dreistigkeit sich auf unserer Kundgebung blicken zu lassen. Hat wohl Angst vor einer erneuten Besetzung. Wir hätten eine Idee. Beende den Leerstand und rück die Wohnungen raus.

RT @syndikat44@twitter.com

Hier erfahrt ihr mehr über eure , wie z.b. , , , , und wie sie alle heißen. Um 18 Uhr wird die Studie "Wem gehört ?" von @ctrautvetter@twitter.com + @RLS_Cities@twitter.com im vorgestellt. twitter.com/RLS_Cities/status/

Der Fall steht exemplarisch für eine Geschichte manipuativer und falscher Twitter-Meldungen von @polizeiberlin@twitter.com!

Doch wie auch im Real-life haben Cops selten rechtliche Folgen zu befürchten.

Schlagt euch alle in den Kopf: Die ist keine verlässliche Quelle! Nie!

Show thread

RT @kiezladen_f54@twitter.com

Do you Remember the "Türknauf des Todes"?

Wir waren Montag ausnahmsweise als Kläger:innen vor Gericht und wollten mit einer Fortsetzungsfeststellung erwirken, dass die Bullen auf Twitter nicht noch weitere Menschen verunglimpfen. Ergebnis: Ernüchternd. Lest selbst! 👇 twitter.com/netzpolitik_org/st

Doch auch wir können klare Kante und zwar vor allem wenn am 31.12. die Faschos nach Berlin kommen wollen!

Wir haben noch Zeit um uns zu organisieren und vernetzen!

Kein Meter der Straße den !!!

Show thread
Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!