RT @P9994359978@twitter.com

"Die Regierung wiegelt ab; bei den Rüstungsvereinen handele es sich um gemeinnützige und steuerbegünstigte Organisationen. Die Nebentätigkeit des Staatssekretärs sei sogar zu begrüßen, denn: ...“" (abgeordnetenwatch, 16.04.2018)
abgeordnetenwatch.de/blog/2018

🐦🔗: twitter.com/P9994359978/status

Nicht gemeinnützig: Attac, Campact, Deutsche Umwelthilfe, … (mischen sich in die Tagespolitik ein!)

Gemeinnützig: Rüstungsvereine, die von Waffenherstellern finanziert werden, um Politiker gegen Exporteinschränkungen einzunorden (ganz und gar unpolitisch!)

Follow

@deBaer ... und "Förderung der Religion" sowie "Engagement zugunsten kirchlicher Zwecke" werden auch als gemeinnützig gefördert. WTF

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!