Überlegt euch über das Wochenende doch gerne nochmal, ob ihr nicht doch noch aktiv einen Beitrag zu den leisten möchtet.
Vorträge und Workshops zu unserem diesjährigen Motto "voll verteilt" dürft ihr hier einreichen: chemnitzer.linux-tage.de/2022/
Virtuelle Stände für unser virtuelles Hörsaalgebäude hier: chemnitzer.linux-tage.de/2022/

Auch von uns euch allen natürlich noch ein frohes neues Jahr!
Falls ihr noch auf der Suche nach guten Vorsätzen seid: Wie wäre es denn mit einer Beitragseinreichung für die ?
Noch bis zum 10.01. habt ihr Zeit um Vorträge, Workshops oder virtuelle Stände anzumelden. Dazu hier lang:
chemnitzer.linux-tage.de/2022/ bzw.
chemnitzer.linux-tage.de/2022/
Habt einen guten Start ins neue Jahr!
Euer CLT-Team

Bis zum 10.01. habt ihr diesmal wieder Zeit voll verteilte Beiträge oder virtuelle Stände einzureichen.
Voll verteilte Systeme?
Voll verteiltes Arbeiten oder Lernen?
Voll verteiltes Entwickeln?
Was euch alles so einfällt.
Hier gehts lang: chemnitzer.linux-tage.de/2022/

Bevor sich der heutige Tag dem Ende neigt, haben wir noch etwas für eure Stiefel:

Die Chemnitzer Linux-Tage werden 2022 nochmals "voll verteilt" am 12. & 13. März stattfinden und freuen sich ab sofort über eure Beiträge!
tu-chemnitz.de/tu/pressestelle

Die OpenSource UserGroup Dresden lädt am 20.11. zum Thementag "#OpenSource in der #Bildung"🙌👍

ddosug.org/osedu-2021.html

Themen u.a.: #OER #LibreOffice #Moodle

Unterstützer:innen u.a:
TU Dresden
Uni Leipzig
SLUB Dresden @clt_news

uvm.

Soo, das wars nun aber wirklich von den !

Rückmeldungen sind sehr willkommen: chemnitzer.linux-tage.de/2021/

Habt noch einen schönen Abend & bis bald!

Und das waren die Chemnitzer Linux-Tage 2021!
Die ersten virtuellen CLT.
Wobei - noch nicht ganz. Der Abschluss fehlt noch.
Also beendet das Wochenende zusammen mit uns!

chemnitzer.linux-tage.de/2021/

Und auf in die letzte Runde! Ab 18 Uhr:

V1: Mailtracing mit Elasticsearch
V2: Seccomp für Entwickler
V3: [engl.] Server Security Automation with Ansible
V4: [engl.] Event-Driven UI using the Reactive Interaction Gateway
V5: ༺Unicode༻ – Eine Einführung Ꙭ
chemnitzer.linux-tage.de/2021/

Wer jetzt schon, wie zu realen CLT auch, so langsam Richtung Feierabend denkt: Bitte gebt uns wieder Rückmeldungen, wie ihr es dieses Jahr fandet!
chemnitzer.linux-tage.de/2021/

ab 17 Uhr:

V1: Automatisiertes Lernen und KI bei Anti-Spam
V2: Zwei Faktoren für einen sicheren Server, Teil zwei
V3: PostgreSQL mit Ansible verwalten
V4: Webentwicklung mit HTMX
chemnitzer.linux-tage.de/2021/

Gleich ab 16 Uhr:

V1: Raus aus dem Messenger-Chaos und ab in die Matrix
V2: [englisch] Botnets – Basics And How To Track Them
V3: Mehrere 100 Systeme mit Ansible verwalten
V4: Mit cooler Open-Source-Software zum kompletten SaaS-Webshop
V5: Pause
chemnitzer.linux-tage.de/2021/

15 Uhr:

V2: Päuschen! -> Geht Ostereier suchen! play.live.linux-tage.de
V4: Einstieg in die Barrierearme Web-Entwicklung
V5: Getrennt zusammen proben und musizieren mit Jamulus
chemnitzer.linux-tage.de/2021/

B1 Systems GmbH
@b1systems

"Letzte Chance, bei den jonglieren zu lernen, um 14:30 an unserem Stand, mit @Jongleur_Till"

14:30 Uhr:

V1: Beyond Emotet – Next Generation Open Source E-Mail Analysis

V3: Kritik der elektronischen Patientenakte (ePA)

V5: Päuschen -> play.live.linux-tage.de

chemnitzer.linux-tage.de/2021/

14 Uhr:

V1: Päuschen :)
V2: persönliche Sicherheit u. Datenschutz durch Passwortmanager
V3: »Public Money? Public Code!«
V4: [englisch] thola
V5: Schön und vollautomatisch: datengetriebene PDF-Erstellung
chemnitzer.linux-tage.de/2021/

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!