Nachdem ihr das Kraken-Thema aufgebracht habt, würden wir die Seite gerne umbenennen und mit einem neuen Visual bestücken. Kann uns jemand mit seiner Kreativität unterstützen?

www.krakmichnicht.de

@ingaklas Ich erlaube mir, schnöde auf diesen Toot zu verweisen, wenn es um das Thema geht. digitalcourage.social/@digital

Abgesehen davon finde ich die Seite echt toll 👍☺️

Schade, dass ich erst jetzt drauf gestoßen bin.

Vielleicht habt ihr ja Interesse, euch das mal näher anzuschauen und vllt. sogar zu unterstützen? @digitalcourage @mobilsicher

(Gerne auch alle anderen Interessierten 😉)

@datenschutzratgeber @digitalcourage @mobilsicher Dieses Thema ist definitiv zu komplex für 400 Zeichen, deswegen können es Kanäle wie dieser nur unzureichend abbilden. Ich kann mir aber vorstellen, dass wir es bei einer Veranstaltung der Gesellschaft für digitale Ethik mal aufgreifen, um darüber ohne eine Begrenzung der Zeichen zu sprechen.

@datenschutzratgeber Die @bkastl hat sich auch mit der Krake beschäftigt: bkastl.de/notes/datenkraken-un
Aber ihr wollt ja doch bloß immer wieder euer Nicht-Im-Stürmer-Argument wiederholen.
@ingaklas

Follow

@frumble @bkastl @ingaklas Ja, warum wohl? Ich habe bisher noch kein anderes Pro-Argument gehört.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!