RT @Tagesspiegel@twitter.com

Der Salzstock in ist symbolisch eingemottet worden, ein neuer Standort für den Atommüll muss her. Was macht die Sache so schwierig? @MatthiasJauch@twitter.com und @georg_ismar@twitter.com haben die Antworten:
tagesspiegel.de/politik/deutsc

🐦🔗: twitter.com/Tagesspiegel/statu

Follow

Mit der Energiewende zu beginnen, bevor man alle Probleme gelöst hat, geht nicht. Atomkraftwerke bauen und nach 60 Jahren noch nicht wissen, wo der Müll hin soll, ist total ok

· Mastodon Twitter Crossposter · 0 · 15 · 17
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!