@ulrichkelber Ist es erlaubt, dass Anrufe bei einer Hotline (ohne Hinweis an den Anrufer) von Dritten mitgehört werden? Bei der Hotline der Financial Services wird das gemacht. Zu Ausbildungszwecken sagte man mir.

Nicht die feine englische: Spotify schickt ihre Leute auf den Chaos Communication Congress, die fragen c3 Teilnehmer aus, die glauben sie würden sich mit normalen Congress Besuchern und Podcast Interessierten unterhalten: sendegate.de/t/nach-podimo-fai

@linuzifer
Wird die deutsche Lösung zur EU-Copyright-Richtlinie ohne (zwingende) Einführung von Uploadfiltern etwas mit einer Klarnamenpflicht zu tun haben? Plattform kann Haftung an User weitergeben oder Uploadfilter installieren…

@epicenter_works@mastodon.at Nach den BEREC-Guidelines zur hat jede Nutzerin das Recht Dienste bereitszustellen. Durch wird dieses Recht mit einer Hürde belegt (Verträge müssen geschlossen und ggf. Implementierungen geändert werden). Gibt es eine Iinterpretation der Guidelines, wie hoch diese Hürde sein darf? Beispielsweise: 10 Stunden Aufwand und 100 Euro Kosten sind noch ok - wenn es mehr wird, ist das Recht (für Privatpersonen) zu stark eingeschränkt.

@epicenter_works@mastodon.at Nach den BEREC-Guidelines zur hat jede Nutzerin das Recht Dienste bereitszustellen. Durch Zerorating wird dieses Recht mit einer Hürde belegt (Verträge müssen geschlossen und ggf. Implementierungen geändert werden). Gibt es eine Interpretation der Guidelines, wie hoch diese Hürde sein darf? Beispielsweise: 10 Stunden Aufwand und 100 Euro Kosten sind noch ok - wenn es mehr wird, ist das Recht (für Privatpersonen) zu start eingeschränkt. Danke!

Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!