Pinned toot

RT @pictureteam@twitter.com: In der Rostocker Innenstadt haben Polizeiangaben zufolge rund 4.000 Menschen friedlich gegen eine Veranstaltung der protestiert.
@Polizei_Rostock@twitter.com
ndr.de/nachrichten/mecklenburg

🐦🔗: twitter.com/pictureteam/status

RT @Unteilbar_@twitter.com: „Diesen Termin sollten sich alle dick in den Kalender eintragen: Am 13. Oktober wird in Berlin für die Demokratie demonstriert.“ @berlinerzeitung@twitter.com über @Unteilbar_@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/Unteilbar_/status/

RT @SawsanChebli@twitter.com: Migranten, Juden und Muslime diskutieren immer häufiger ganz offen darüber, wohin sie ziehen können, wenn die Lage in Deutschland noch schlimmer wird. Man kann das als Hysterie abtun. Ich finde, es zeigt nur, wie ernst die Lage ist.

🐦🔗: twitter.com/SawsanChebli/statu

RT @MDRAktuell@twitter.com: Chemnitz: Polizei durchsucht Wohnungen von "Bürgerwehr"-Mitgliedern. Anlass sind Vorfälle vom Freitag. Da war ein Iraner am Kopf verletzt worden. Weitere Ausländer wurden bedroht und beschimpft.

🐦🔗: twitter.com/MDRAktuell/status/

RT @afro268@twitter.com: Seit Chemnitz sehe ich wieder vermehrt Nazis auf der Straße. Sie sehen aus wie früher und erinnern mich an das Erfurt der 90er: Glatzen, Springerstiefel, Thor Steinar, mitten in Kreuzberg. Opferberater bestätigen dieses Bild. Mein Text für @tazgezwitscher@twitter.com taz.de/Angst-vor-Rechtsradikal

🐦🔗: twitter.com/afro268/status/104

RT @metronaut@twitter.com: Aktivisten machen auf PK keine Schuldzuweisungen, die Polizei entlässt Leute aus Gewahrsam, ein Hebenbühnen-Vermieter zieht Geräte ab, die Landesregierung pausiert die Räumung. Einzig Rechtsradikale nutzen den Tod eines Menschen für Hass und Häme.

🐦🔗: twitter.com/metronaut/status/1

RT @GEsfandiari@twitter.com: Nazanin Zaghari-Ratcliffe, Siamak Namazi, Morad Tahbaz and others remain in jail in Iran yet IR’s ambassador to UK says dual nationals can travel to Iran in safety. Evin prison is not a safe place, Mr. ambassador. twitter.com/baeidinejad/status

🐦🔗: twitter.com/GEsfandiari/status

RT @EvaZeglovits@twitter.com: Kurz sagt wörtlich "Das, was ich heute sage, ist vor drei Jahren in der Europäischen Union von vielen als rechts oder rechtsradikal bezeichnet worden. Vor einem Jahr ist es heftig diskutiert worden, und im Juni ist genau das beschlossen worden." 2/2

🐦🔗: twitter.com/EvaZeglovits/statu

RT @_Mart101@twitter.com: Gerade die gesehen.
Klasse Auftritt von @Senficon@twitter.com - so wünsche ich mir Politiker*innen!

🐦🔗: twitter.com/_Mart101/status/10

RT @thorstenbenner@twitter.com: Understandable criticism. In relative terms there was no "calm" in Germany over past 18 months. Just when Macron got clear parliamentary majority, Germany started going into inward-looking campaign mode. And in rapidly polarizing & fragmenting environment hasn't recovered since. twitter.com/JeremyCliffe/statu

🐦🔗: twitter.com/thorstenbenner/sta

RT @corona100@twitter.com: Darauf freue ich mich: Morgen ab 12 Uhr lassen wir (@fingolas und @corona100@twitter.com) uns von Julia Reda (@Senficon) Entstehung und Konsequenzen der EU-Parlaments-Abstimmung zu und erklären. Live zB dann hier: youtu.be/HoakydEDpVg

🐦🔗: twitter.com/corona100/status/1

RT @TommyM39@twitter.com: Die Firma GERKEN zieht alle Hebebühnen aus dem ab

🐦🔗: twitter.com/TommyM39/status/10

RT @JeremyCliffe@twitter.com: Germany's establishment never really understood what was at stake when Macron was elected. Berlin has snoozed through a rare period of EU calm when serious reforms were really possible. History will judge today's German political class severely for this failure.

🐦🔗: twitter.com/JeremyCliffe/statu

Show more
Mastodon

Follow friends and discover new ones. Publish anything you want: links, pictures, text, video. This server is run by the main developers of the Mastodon project. Everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!