Oh, ich wollte es nocheinmal erwähnen: Mit jedem Brot aus Getreide aus lizenzgeschütztem Saatgut bezahlen wir die Rendite von Aktionären der Saatgutproduzenten.

Mit jedem Brot.

Jetzt einmal Spenden, damit es in Zukunft die Chance auf einen Roggen unter #OpenSourceSeeds Lizenz gibt, der überall auf der Welt von allen Bauern gesäht und geerntet werden darf ohne Lizenzgebühren.

Für hoffentlich irgendwann unser lizenzkostenfreies Brot!

startnext.com/roggen

Follow

@chrichri Es ist eigentlich auch traurig, dass sowas überhaupt notwendig ist. Saatgut sollte generell frei verwendbar sein!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit