#G20-Krawalle: Polizei ignoriert Löschanordnung des Datenschützers

Eigentlich sollte die Hamburger Polizei eine Datenbank mit Bildern von G20-Demonstranten löschen, doch sie nutzt sie munter weiter.
Und:
"obwohl der Datenschutzbeauftragte das vergleichsweise scharfe Mittel der Anordnung bislang erst einmal genutzt hat, soll es ihm laut dem Entwurf der schwarz-grünen Landesregierung für eine Reform des Polizeigesetzes gegenüber der Verwaltung ganz entzogen werden. "

heise.de/newsticker/meldung/G2

Rezo und Nico Semsrott haben keinen Plan, was man gegen Klimawandel machen kann? Politikertauglich? So, dass es wenigstens @therealhabeck kapiert, bei der ist ja eh Hopfen und Malz verloren? Haben sie nicht?

Macht nix, ich schon:

pluspora.com/posts/a0960420677

I'm writing up reports about RIPE 78

If you are interested in networking, IPv6 or DNS, take a look:

info.menandmice.com/blog

♲ @alexlehmannfilm@twitter.com: Dieses Video von ist unfassbar großartig. 'Spricht mir von Minute 1 bis 55 aus der Seele. Danke!

Bitte Anschauen, teilen, rummailen, per Post verschicken und zur Nachbarin rübertragen! #Werteunion

"Die Zerstörung der CDU." youtu.be/4Y1lZQsyuSQ

Die PARTEI hat in ihrem Wahlwerbespot die Pointe vergeigt. Das muss am Ende natürlich heißen

„Wählt die PARTEI! Damit wichtige Themen nicht untergehen!“

youtube.com/watch?v=obDJQNRnyu

Ich wollte den Bestseller Nr. 1 von Amazon, und habe Sonnenborns Klassenfahrtbericht bekommen…

pluspora.com/posts/93cccb704f5

Ich hab' mal über mein neues Liegerad geblogt, und erkläre Pluspora zum temporären Sieger des G+-Nachfolgetests.

pluspora.com/posts/1082432

Oh my goodness I've just learned a thing about The Matrix that causes it to make a lot more sense: In the original script the humans were used as neural network compute clusters by the Machines and as a crucial component of The Matrix itself.

Which is why humans who were aware of the simulation could control aspects of The Matrix - their minds were part of its foundation.

Unfortunately the test audiences had trouble understanding this concept so the studio changed the human role to "batteries".

Eigentlich sollte ich ja sogar dankbar sein, entwickle ich mit ja ein P2P-Netzwerk, das gar keine Plattform ist, also auch keinen Upload-Filter braucht. Haftbar bei einem P2P-Netz sind immer die jeweiligen User, die tauschen.

Auch das drohende Darknet-Verbot betrifft nur Services, keine Software. Da es bei P2P keinen Intermediate gibt, sind auch dort nur die Nutzer selbst haftbar für ihre Straftaten. Also, auch das schockt mich jetzt nicht.

Ich war dabei, auf der 40k+ Mutter aller -Demos in München.

Nur die Anti-Brexit-Demo war noch größer. Aber da ging es ja nicht nur um Memes.

Mein Plakat jedenfalls dürfte einen Upload-Filter nicht überleben.

Google+ uploader now renders discussion including downloaded Avatars from Google.

Still missing: Image display (scheduled for tomorrow++, the difficulties with images is that I need to write at least an rudimentary album viewer and deal with thumbnails; but the Avatar code I wrote today helps there).

Der Vortrag ist auch schnell online gegangen, dieses Mal musste ich nicht mal selber aufnehmen und schneiden.

Danke, Chaos-West-Engel!

media.ccc.de/v/35c3chaoswest-2

Übermorgen läuft mein Vortrag auf dem 35c3:

“CloudCalypse: It looks like you have reached the end. How to take your data into net2o”

fahrplan.chaos-west.de/35c3cha?

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!