Sophia Wetzke von Radio1 stellt Fragen zu unserem Test-Konzept und den Möglichkeiten, Ende Juni verantwortungsvoll ein Festival durchzuführen.

8 Minuten hier zum nachhören:

radioeins.de/programm/sendunge

„Wir haben uns Rat von wissenschaftlicher und medizinischer Seite geholt, das Konzept auch konservativen Expert*innen gezeigt und selbst von denen gutes Feedback bekommen. Außerdem werden wir einen medizinischen Beirat gründen...“

jetzt.de/musik/fusion-wie-das-

RT @lyroloff@twitter.com

Ich möchte gerne das ambitionierte Testkonzept des @fusion_festival@twitter.com als Inspiration für alle Unternehmen da lassen, die angesichts der Mutationen Tests für Mitarbeiter "zu aufwändig" finden. Für mehr Kreativität bei der Pandemie-Bekämpfung! fusion-festival.de/de/x/testko

🐦🔗: twitter.com/lyroloff/status/13

RT @eva_kroeger@twitter.com

@fusion_festival@twitter.com Mutig! Danke für das Konzept! Lasst uns über Machbarkeit(!) u. Finanzierung diskutieren. Aus dem Lockdown auf die Fusion? Was sagt ihr? fusion-festival.de/de/x/testko

🐦🔗: twitter.com/eva_kroeger/status

Eine Fusion 2021 ist möglich!
.
Unsere Strategie mehrfacher PCR-Tests für alle Fusionist:innen zeigt Perspektiven auf, wie Kultur in der Krise funktionieren kann.
.
Wir stellen unser umfassendes Testkonzept vor:

fusion-festival.de

RT @CarenLay@twitter.com

Wer es verpasst hat: Hier der Bericht von meiner Veranstaltung mit den tollen Leuten von @fusion_festival@twitter.com *, @Ruederich@twitter.com, @IsabelleVandre@twitter.com, @die_gennburg@twitter.com.
neues-deutschland.de/artikel/1

🐦🔗: twitter.com/CarenLay/status/13

RT @blnensemble@twitter.com

Perspektive Kultur: die heutige Vorstellung von "Panikherz" mit getestetem Publikum ist zugleich der Auftakt für das Berliner Pilotprojekt Testing, an dem sieben Kulturinstitutionen und @visitberlin@twitter.com teilnehmen. zeit.de/news/2021-03/19/pilotp

🐦🔗: twitter.com/blnensemble/status

Was geht, was geht nicht? Wie sehen verantwortliche Hygienekonzepte für Großveranstaltungen aus? Diese und viele weitere dringende Fragen heute Abend mit @CarenLay@twitter.com :

caren-lay.de/de/article/1613.f

RT @CarenLay@twitter.com

Können 2021 stattfinden? Wer wird teilnehmen können? Wie müssen Festivals unterstützt werden, damit sie nach der weitermachen können? Das werde ich besprechen mit @fusion_festival@twitter.com * @BASSLINERtweet@twitter.com Ruede Hagelstein ua.: caren-lay.de/de/article/1613.f

🐦🔗: twitter.com/CarenLay/status/13

... oder „la Ballena“ - eine neue Location:

Ein Circus & Theater Zelt. Maßgeschneidert, asymmetrisch, in der perfekten Form und den schönsten Farben:

fusion-festival.de/de/x/news/n

Liebe Leute. Auch wir können nicht in die Zukunft blicken - sind aber alles andere als untätig und viel Neues entsteht : der neue Wassergarten auf dem Fusion Gelände.
fusion-festival.de/de/x/news/n

RT @MenschMeier4@twitter.com

Radar.Station.Aufbruch #3

Der Mensch Meier Podcast.
Mit Geschichten aus der Räuberhöhle @fusion_festival@twitter.com 2016 und Musik von Show Kati und Katscha.


soundcloud.com/menschmeier_ber

🐦🔗: twitter.com/MenschMeier4/statu

Wir haben entschieden, das im kommenden Jahr in seiner Größe zu halbieren und auf zwei hintereinander liegende Wochenenden zu verteilen.

Der ganze Text:
Fusion-Festival.de

Wir finden es gefährlich und falsch, zu verharmlosen u indiskutabel, gemeinsam mit Nazis zu demonstrieren. Veranstaltungen wie diese, auf denen rechte Menschen geduldet oder explizit eingeladen werden, bilden den Nährboden für einen gesellschaftlichen Rechtsruck.

Show thread

RT @fusion_festival@twitter.com

Wir finden es gefährlich und falsch, zu verharmlosen u indiskutabel, gemeinsam mit Nazis zu demonstrieren. Veranstaltungen wie diese, auf denen rechte Menschen geduldet oder explizit eingeladen werden, bilden den Nährboden für einen gesellschaftlichen Rechtsruck.
twitter.com/bbgegenrechts/stat

🐦🔗: twitter.com/fusion_festival/st

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!