Pinned toot

RT @gri_mm@twitter.com

.@wegeheld@twitter.com hat was vor: "Wir wollen uns 3 Tage mit über 30 Top-Klimawissenschaftlerinnen und Experten einsperren. Das Ergebnis soll ein Masterplan sein, wie, wann und mit welchen Maßnahmen wir Deutschland bis 2030 klimaneutral machen können." betterplace.me/klimaplan-selbe

🐦🔗: twitter.com/gri_mm/status/1176

RT @M4A_NOW@twitter.com

Then there’s overall spending. Medicare for All will lower overall health care costs. Pete’s plan maintains the employer-based health insurance system and keeps all its waste & useless charges, making it even more expensive than the status quo. twitter.com/Alison_Galvani/sta (4/5)

🐦🔗: twitter.com/M4A_NOW/status/123

RT @M4A_NOW@twitter.com

Pete’s plan caps premium payments at 8.5% of income. His campaign’s white paper says that a person earning $50,000 would “pay no more than $4,250 annually.” Bernie’s M4A plan includes a 4% tax, so a person making $50,000 would pay $2,000. (3/5)

🐦🔗: twitter.com/M4A_NOW/status/123

RT @M4A_NOW@twitter.com

Pete likes to recite the line that Bernie’s M4A plan “raises taxes on every American making over $29,000.” But for most Americans, the premiums in Pete’s plan are *double* the size of that tax. And Pete’s plan includes a deductible - which he hasn’t even specified. Uh-oh. (2/5)

🐦🔗: twitter.com/M4A_NOW/status/123

RT @ulrikeguerot@twitter.com

Must read! „Interestingly, many of these (authoritarian) leaders are also deeply connected to a network of multi-billionaire oligarchs who see the world as their economic plaything.“ Sanders Speech at SAIS: Building A Global Democratic Movement. sanders.senate.gov/newsroom/pr

🐦🔗: twitter.com/ulrikeguerot/statu

RT @SchroederLinus@twitter.com

Wer dreht schon seine Pizza vorher um?

Du. Ab heute. Für immer.

🐦🔗: twitter.com/SchroederLinus/sta

RT @cobvl@twitter.com

Solche aktiven Tötungen auf Verlangen waren schon vor Einführung des 217 StGB strafbar, und sind es weiterhin, nämlich nach 216 StGB. Allerdings ist die Grenzziehung praktisch oft schwierig, und evtl wird das BVerfG-Urteil auch hier eine einschränkende Auslegung des 216 gebieten

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

Noch eins: "Sterbehilfe" im Sinne der vorigen Tweets meint, dass man jemandem Mittel bereitstellt, um sich das Leben zu nehmen, und ihn in dem Prozess begleitet - aber nicht, dass man ihn (auf seinen Wunsch hin) selbst aktiv tötet, zB durch Verabreichung einer Giftspritze

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

6. Das war zwar m.E. schon vor dem heutigen BVerfG-Urteil rechtswidrig, ist es nun aber endgültig und eindeutig. Das BVerfG deutet an, dass evtl. direkt die Bestimmungen des BtmG geändert werden müssen; auch dazu wird aber erst der Volltext der Entscheidung Aufschluss geben.

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

6. Das gilt auch für das Betäubungsmittelrecht. Das BVerwG hatte 2017 entschieden, dass schwerstkranke Patienten einen Anspruch gegen den Staat auf Abgabe tödlicher Medikamente haben. Erst Gröhe, dann Spahn, haben die zuständige Behörde angewiesen, dieses Urteil zu missachten.

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

5. Ärzte dürfen zwar keinesfalls gezwungen werden, Suizidbeihilfe anzubieten. Wenn ihr Berufsrecht - über das das BVerfG nicht unmittelbar zu entscheiden hatte - es ihnen aber verbietet, muss ggf. auch dieses geändert werden; Näheres wird sich dazu wohl aus dem Volltext ergeben.

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

4. Gleichwohl kann der Staat natürlich durch Aufklärungs- und Wartefristen oder durch die Beschränkung des Kreises der Institutionen, die Suizidhilfe anbieten dürfen, dafür Sorge tragen, dass nicht 16-jährige mit Liebeskummer davon Gebrauch machen.

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

3. Es gibt auch keine Pflicht, vorrangig palliativmedizinische Angebote oder sonstige Formen der Hilfe anzunehmen.

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

2. Das heißt, dass die Entscheidung nicht nur bei schwern unheilbaren Krankheiten geschützt ist. "Sie bedarf keiner weiteren Begründung oder Rechtfertigung, sondern ist im Ausgangspunkt als Akt autonomer Selbstbestimmung von Staat und Gesellschaft zu respektieren."

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

1. Das Recht, sein Leben - ggf. mit Hilfe Dritter - zu beenden, folgt unmittelbar aus der Menschenwürde. Es ist zwar zulässig, die Entscheidung auf ihre Ernsthaftigkeit hin zu überprüfen, aber nicht auf ihre Motive hin.

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

RT @cobvl@twitter.com

Das BVerfG-Urteil geht weiter, als wohl selbst viele Befürworter der Sterbehilfe gedacht hätten. Ein paar Punkte:

🐦🔗: twitter.com/cobvl/status/12326

Strange, I suddenly wish for @IlhanMN@twitter.com to become 's Secretary of State. What could possibly be the reason?

RT @AmbJohnBolton@twitter.com

America is getting a full dose of @berniesanders@twitter.com extremism. He glorifies communist Cuba & now he's calling @AIPAC@twitter.com "leaders who express bigotry." In the past, he's called the Israeli govt "racist." What's next? @IlhanMN@twitter.com as Sec of State?

🐦🔗: twitter.com/AmbJohnBolton/stat

Oh and if the arguments against continue to be "Putin supports Bernie!1!11", "How ya gonna pay for it?!1!11", etc. then he also already won the next debates here.

Show thread

If from now on every is working like the then has already won them all. I think the people can easily look through the shenanigans with atleast ~2000$ for a debate-ticket & the many -ads running on TV-version of the debate-stream.

RT @Poli_NewSense@twitter.com

Bernie: The average American can't afford a $400 emergency.

DNC: Want to be a part of our live studio audience for the debate?
Choose your seat! $1750-$3000

🐦🔗: twitter.com/Poli_NewSense/stat

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!