Pinned toot

Hallo ihr,
wir sind jetzt auch auf Mastodon online. Wir sind die Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. und arbeiten seit 1996 in einem breiten Spektrum friedenspolitischer Themen mit einem starken Fokus auf Deutschland und seine Rolle in der Welt.

Unsere Veröffentlichungen und Kontaktmöglichkeiten findet ihr auf imi-online.de.

RT @tpflueger
Staatsanwaltschaft kündigt endlich Einstellung des Verfahrens gegen meinen Mitarbeiter an. Nur: Warum die Razzia in der , obwohl der Tatvorwurf von Anfang an absurd war? Wir wollen alles beschlagnahmte Material, Entschuldigungen und Entschädigungen. bit.ly/2CGKR3x

USA: Innere Militarisierung

Neue IMI-Texte: und die Militarisierung der (US-)Polizei: imi-online.de/2020/06/09/black
, ein Szenario des US-Militärs zur Bekämpfung einer linken Protestbewegung: imi-online.de/2020/07/09/zbell

gegen Recherche
Hausdurchsuchung bei IMI-AutorInnen

Am 2.7. drang in ein Wohnprojekt ein, in dem 2 Aktive der IMI wohnen. Stecken rechte Netzwerke dahinter?
Kritische Recherche ist auch hier von Repression bedroht!

imi-online.de/2020/07/07/repre

Türkei: Eskalation durch Repression gegen HDP und Bomben im Irak

Drei weiteren Abgeordneten von HDP und CHP wurden die Abgeordnetenmandate aberkannt.
Türkei führt einen erneuten Angriffskrieg (Operationen Tigerpranke und Adlerkralle) im Nachbarland Irak.

imi-online.de/2020/06/22/weite

Regelmäßig liefert die deutsche Rüstungsindustrie mit jahrelangen Verzögerungen überteuerte Produkte ab, dennoch wird sie staatlich gefördert. So wurde die Rüstungsindustrie auch beim Corona-Konjunkturpaket bedacht.

imi-online.de/2020/06/17/ruest

RT @AngelaFurmaniak
Um nochmal in Erinnerung zu rufen, was im Landtag Ba-Wü in diesen Tagen zur Debatte steht, hier nochmal der Text der @I_M_I zu den anstehenden erneuten Verschärfungen des Polizeigesetz Ba-Wü.

imi-online.de/2019/01/25/poliz

Aktuellen Informationen zufolge sollen sogar 8 Soldaten des regelmäßig unberechtigterweise mit Informationen aus dem versorgt worden sein.

tagesschau.de/investigativ/ndr

Show thread

KSK auflösen!

Ein MAD-Mitarbeiter gab Informationen an KSK-Soldaten weiter. Eine Reformierung ist unter diesen besorgniserregenden Zuständen nicht möglich. Das Kommando Spezialkräfte muss aufgelöst werden.

imi-online.de/2020/06/19/neue-

-Soldat mit Verbindungen zu „Identitären“ war in Fall Kurnaz verwickelt

Das reiht sich in eine lange Kontinuität rechter Fälle beim KSK ein, von denen einige schon länger bekannt waren, manche erst jetzt in der ganzen Bandbreite öffentlich werden.

imi-online.de/2020/06/10/ksk-s

Stuttgart - Polizei hält den Rücken frei:
Antimilitarist runter von der Anklagebank!

Die Polizei zeigte, wer hier wem den Rücken stärkt. Ein Aktivist wird nun angeklagt.

Prozesstermin: 18.6. (!), 9:00 in , zeigt euch solidarisch!

imi-online.de/2020/06/10/stutt

Stuttgart - Polizei hält Bundeswehr den Rücken frei:
Antimilitarist runter von der Anklagebank!

Die Polizei zeigte, wer hier wem den Rücken stärkt.Ein Aktivist wird nun angeklagt.

Prozesstermin: 16.6., 9:00 in Stuttgart, zeigt euch solidarisch!

imi-online.de/2020/06/10/stutt

Ami goes home?
Risiken und Nebenwirkungen des “Abzugs” der US-Truppen aus Deutschland

Es wird wohl versucht, diesen "Abzug" als argumentatives Vehikel für den vermeintlich erforderlichen Aufbau zusätzlicher militärischer Kapazitäten heranzuziehen.

imi-online.de/2020/06/08/ami-g

Mapping the Nazis.Die Verbindungen zwischen Kommando Spezialkräfte, Verfassungsschutz, NSU und AfD.

Heute, 19:30, live auf facebook.com/il.frankfurt

Widersprüchliche Werbekampagne
Ein kritischer Blick auf die -Serie „Die Rekrutinnen“

Im Vergleich zu den Bundeswehr-Serien „Die Rekruten“, „KSK“ oder „Mali“ war das Interesse für diese Serie eher gering. Doch die Werbestrategie ist gefährlich!

imi-online.de/2020/06/05/wider


Einsatz gegen
Die neue Werbekampagne der Bundeswehr

Die Selbstinszenierung der während ist abstoßend. Für die Bundeswehr-Serien wurden 2020 bereits rund 1,2 Mio. Euro ausgegeben.
Gesundheit statt !

imi-online.de/2020/06/03/einsa

8.6. - Save the date!
Mapping the - Das -Netzwerk

Wie sehr staatliche Einrichtungen, wie , Militärischer Abschirmdienst und Kommando Spezialkräfte , in dieses Netzwerk involiert sind, ist schockierend.

interventionistische-linke.org

"Wir verschärfen den Konflikt! ... Nur bei den Bundestagsabgeordneten ist das noch nicht angekommen!"

Morgen steht im die Verlängerung des Einsatzes in an. Im läuft nach kolonialem Vorbild.

@ae_interact

imi-online.de/2020/05/27/kontr

SWR4 berichtete über unseren Beitrag zur militarisierten Forschung von und .

Hier könnt ihr den Beitrag nachhören:
imi-online.de/2020/05/25/iarpa

RT @linke_tuebingen
Smart City - Welche Stadt der Zukunft wollen wir? Do 28.5. 19h Online-Veranstaltung mit Katalin Gennburg, Linksfraktion Abgeordnetenhaus Berlin, Sprecherin für Stadtentwicklung und Smart City & Christoph Marischka, Informationsstelle Militarisierung
facebook.com/events/3820483393

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!