Folge 13: Die verdammten Drogen

BTMG - Betäubungsmittelgesetz. THC - Tetrahydrocannabinol. Wer über Drogen und ihre strafrechtliche Beurteilung redet, muss ein paar Abkürzungen kennen. Und verstehen, warum Menschen, die beruflich viel mit Drogenabhängigen zu tun haben, häufig eine skeptische Haltung in der so g

podcast.jugendrecht.org/folge-

Folge 12: Abgründe

Zum ersten Mal diskutieren Maria und Matthias mit einem Gast. Es geht um Opfer und Opferschutz vor Gericht, um Kindesmissbrauch, Symbolpolitik und Maßnahmen, die u. U. wirklich helfen könnten, schlimme Straftaten zu verhindern. Oder sie zumindest schnel

podcast.jugendrecht.org/folge-

‪Wir haben aufgerüstet. Am Sonntag produzierten wir die erste -Folge mit Gast. Werden wir erfolgreich sein? Haben wir genug Kekse im Schrank? Und: Isst die Objektivste Behörde der Welt vielleicht lieber Schokolade? 😱 ‬

Folge 11: Blutjunge Podcasthasen

Okay, zugegeben: Der Titel der elften Folge ist 90% Clickbait und 10% Müdigkeit. Zwar geht es auch ein klitzekleinesbisschen um Hasen (die von der schokoladigen Ostersorte, um genau zu sein) und ja, es geht auch um blutjunge Dinger (es geht nämlic

podcast.jugendrecht.org/folge-

Folge 10: Es war Mord!

Zehnte Folge, Jubiläum! Im "Fall des Tages" handelt es sich dieses Mal um einen Mord. Genauer gesagt geht es um einen so genannten "Cold Case", in dem nach über 20 Jahren mittels DNA-Analyse der damals heranwachsende Tatverdächtige einer furchtbaren Gewalttat ermittelt wurde. Daraus ergeben

podcast.jugendrecht.org/folge-

btw.: Aufwändige Kriminalpräventionsstudien (randomized controlled trials, pipapo) haben eindeutig belegt, dass Rhabarber-Baiser-Torte zum Frühstück einen starken devianzreduzierenden Effekt hat.

Folge 9: Die Richterin und ihre Fehler

Es gibt einfach viel zu besprechen und Maria und Matthias sprengen die 2-Stunden-Grenze! Natürlich geht es noch mal um Corona im Gerichtsalltag, aber auch um fehlbare Richter, um Beethoven, Marcel und die Schule der Rebellen.

Shownotes:

Shai Danziger, Jonathan Lev

podcast.jugendrecht.org/folge-

Folge 8: Ist die Prinzessin befangen?

Corona, Corona, Corona… Unter welchen Umständen kann Jugendstrafrecht derzeit praktisch stattfinden und welche Ideen gibt es, wenn Jugendhilfemaßnahmen und erzieherische Sanktionen fast nicht möglich sind? Maria hat einige Ideen und berichtet im Themenschwerpunkt außerdem

podcast.jugendrecht.org/folge-

Folge 7: Tatjana und die Leistungserschleichung

Maria hat Masken für die Wachtmeister genäht und einen neuen Fall mitgebracht: Tatjana. Matthias hat einen neuen Podcast produziert und will dringend über das so genannte "Schwarzfahren" sprechen. Außerdem: Kurzes "Corona-Update", die Frage, wann man bei Laden

podcast.jugendrecht.org/folge-

‪Die multitalentierte Mitpodcasterin produziert dieses Wochenende 40x mit Hilfe der Kinder. Am hiesigen Amtsgericht brauchen die Wachtmeister dringend welche und sie sind sonst nirgends zu bekommen. ‬

Folge 5: Schreiben statt Strafen

Folge 5 das besten deutschsprachigen Jugendrechtspodcasts behandelt die verschiedenen Sanktionsmöglichkeiten (vulgo: Strafen), die das Jugendgerichtsgesetz (JGG) vorsieht. Außerdem diskutieren wir Sinn, Unsinn und Zulässigkeit von Gefängnisstrafen, freuen uns über den Gewinn des wichtigsten Podcas

podcast.jugendrecht.org/folge-

‪Der Podcastkoffer ist ausgepackt und der kleine, rote Podcasttisch wartet schon. Die neue Aufnahme für den startet gleich 🎤‬

‪Okay, die -Download-Statistiken sind gar nicht kaputt. hat uns einfach nur ein bisschen ins Schaufenster gestellt. 😱‬

Oops!... We Did It Again 🎙️

Die neue Folge ist online! Diesmal (neben brettharten -Facts) mit (gefühlt) TÜV-Nord-zertifiziertem Popkultur-Content aka

podcast.jugendrecht.org/folge-

Folge 4: Für alle Fälle Maria

Folge 4 von "Scheiße gebaut?! - Der Jugendrechtspodcast" befasst sich mit dem Ablauf einer Hauptverhandlung im Jugendstrafverfahren, mit Kindern, die auf Handys starren, mit Musik von Jack Johnson und mit einer kitschigen Fernsehserie.

Der Titel dieser Folge wurde ohne Absprache mit der Mitpodcas

podcast.jugendrecht.org/folge-

Obwohl man kriminalistisch unter 'one-shot' u. U. was anderes versteht: Wir faulen Medientypen stehen total drauf, wenn Menschen vor der Kamera für eine 18-Minuten-Sequenz GENAU EINEN
VERSUCH BRAUCHEN!!!1! 😱 So wie die Mitpodcasterin heute für ihr Tutorial zu JGG-Änderungen 😳

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!