Show newer

„...by taking matters into their own hands, Harry and Meghan’s act of leaving — two fingers up at the racism of the British establishment — might be the most meaningful act of royal leadership I’m ever likely to see.“

Dieser Text ist wirklich großartig.

nytimes.com/2020/01/09/opinion

Was?! Die deutschen Automobilkonzerne haben all die Milliarden in den USA 🇺🇸 for Nothing bezahlt?! Wie ungerecht!
---
RT @tazgezwitscher
Einen „Dieselskandal“ habe es nie gegeben, meint Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann. Er hebt Realitätsverweigerung auf eine neue Stufe. taz.de/Linnemanns-angeblicher-
twitter.com/tazgezwitscher/sta

"Ergebnisse aus den USA zeigen zudem, dass Tesla-Modelle über eine halbe Million km ohne Batterieprobleme laufen können. Was die hoch gezüchteten Turbo-Direkteinspritzer von heute mit ihren aufwendigen Abgasnachbehandlungssystemen noch beweisen müssen."

sueddeutsche.de/auto/diesel-mo

"When the world consistently tells you that you are unworthy of kindness because of who or what you are, being kind to yourself is an act of rebellion."

I love this article.

I applaud @PennyRed@twitter.com for writing and @wired@twitter.com for publishing it.

wired.com/story/laurie-penny-o

Und was habt ihr 2019 geändert, um euren CO2-Fußabdruck zu verkleinern?
Wir sammeln gerade Erfahrungen für unseren nächsten Bericht!

Um das Klima zu retten, bitte HIER klicken! --->>>

Für jedes Problem gibt es eine Lösung - oder?
Nicht nur, aber auch in Sachen Klimaschutz verweisen Medien, Politik und Wissenschaft gern auf technologischen Fortschritt und die Segnungen der Ingenieurkunst. Das mag Optimismus verbreiten - aber wird dies auch den Herausforderungen der Klimakrise gerecht?

klimafakten.de/meldung/um-das-

Ich nehme mit:
Die "klimafreundlichkeit" von Software ist ein Forschungsfeld welches noch ganz am Anfang ist, die Messmethodik ist noch nicht ausgereift und beschränkt sich bisher auf einzelne Anwendungen, aber beachtet noch nicht alle Faktoren, wie z.B. das drunter liegende Betriebssystem.

Aber es ist beschlossen, dass es einen "blauen Engel" für Software geben wird, auch für Open Source Software. Die Kriterien, die dafür aufgestellt werden, hören sich schon mal brauchbar an. #36c3

Show thread

#GermanZero hat die Absicht einen #Masterplan zur Erreichung des 1,5°-Ziels bottom-up per #Bundestagswahl 2022 im #Grundgesetz zu verankern: germanzero.de/klimaplan Der dafür bereits vorliegende „Klimaplan“ (PDF unter obigem Link) sieht dabei ein verbleibendes #Gesamtbudget von #Emissionen (3,1 Gigatonnen) als zentrales Instrument – nach momentanem Vorgehen wäre dieses 2022 bereits aufgebraucht.

Wie in der Klimakrise jeder zum Gestalter der nötigen Transformation werden kann

Experimente am MIT für eine gesellschaftliche Transformation
Presencing Institute

riffreporter.de/klimasocial/sc

Ich erlebe gerade die Pofalla/Scheuer Wende live. Der ICE hat 30min Verspätung und lässt 7 Haltestellen (2h Fahrt) ausfallen und kehrt schon früher um.
Hat mich wieder an den Bahnmining 36c3 Talk erinnert. Kann ich nur empfehlen
media.ccc.de/v/36c3-10652-bahn

Mobilitätswende, Ressourcenwende, Energiewende, Ernährungswende - wie kann die Große Transformation in Gang gesetzt werden?

MIT-​Organisationsforscher Otto Scharmer erforscht seit langem erfolgreiche Veränderungsprozesse.

Mit dem daraus abgeleiteten „Presencing“ kann Transformation konstruktiv moderiert werden. Die Kernfrage lautet :
"Wer möchtest Du gewesen sein?“.

riffreporter.de/klimasocial/sc

Das neue Kapitel der #CRISPRhistory ist online. In drei Teilen erzähle ich Euch die Abenteuer des wichtigsten CRISPR-Pioniers des ersten Jahrzehnts. Er hatte es wahrlich nicht leicht.
riffreporter.de/crisprhistory/

"If Europe, through the GAIA-X initiative, would set a goal of 50% of government IT spending on open source, on-premises solutions by 2025 and 100% by 2030, Europe's Digital Sovereignty would be guaranteed and it would give its local businesses what is needed to catch up and make Europe a leading global digital player." joinup.ec.europa.eu/collection

Nehme Lesetipps entgegen!
Achso, ja: Das Bild in meinem Profil ist das trockene Rheinbett 2018 - knirschende Muscheln ohne Ende und grüne Tomaten im September - und meine damalige Lektüre.

@kooptech Danke für den Artikel. Ich denke auch, dass sich in diesem Bereich einiges tun muss. Der #36C3 hat mich da zum nachdenken gebracht: kaffeeringe.de/2019/12/30/dein

Guter Beitrag von @kaffeeringe im Sinne von "nachhaltige IT darf als sportliche Denkaufgabe begriffen werden".

"Diese Ideologie der unbegrenzten Ressourcen bestimmt heute unseren Umgang mit der Digitalisierung. Für die alten 8‑Bit Computer gab es eine ganze Szene, die versucht hat, das Maximum aus den knappen Ressourcen herauszuholen. Heute werden einfach immer mehr Ressourcen gebucht."

kaffeeringe.de/2019/12/30/dein

Genau deshalb bleibe ich vorerst hier auf dieser Instanz, weil sie offen ist - auch wenn mir andere Instanzen rein inhaltlich natürlich mehr zusagen.

Show thread
Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!