So, Kaffeenerds. Wenn alle Pakete ankommen, bin ich Ende nächster Woche angehender Espresso-/Cappuccinomacher. Dazu zwei Fragen.

1.) Besteht Interesse daran zu wissen, wie ich dazu gekommen bin, mich für bestimmte Maschinen zu entscheiden?

2.) Habt ihr Bohnenempfehlungen?

@monoxyd zu 2. bei rewe gibt es unter der Produktpalette “Feine Welt” einen Espresso, der Fairtrade, Bio und sehr lecker ist (und nicht teuer).

@Kadda @monoxyd Bio, Fairtrade, lecker UND günstig? Wo ist da der Haken? Ist er entkoffeiniert?

@jinxx nicht Teuer <> günstig :D - vermutlich nur für Fairtrade/Bio "günstig"

@Kadda @monoxyd

Follow

@Kadda @theTJ @jinxx @monoxyd Ich möchte mich dieser Empfehlung anschließen! Das ist seit Jahren mein Alltagskaffee.

Klar, es gibt schon noch leckerere (Aus dem Supermarkt: Illy zum Beispiel. Ist aber nicht Fairtrade-Öko und sch...-teuer. Oder die Zusammenstellungen aus der Kaffeerösterei hier um die Ecke. Es muss z.B nicht immer 100 % Arabica sein, das wird ja auch langweilig).

@kraehenpost @Kadda @theTJ @jinxx @monoxyd 14€ pro Kilo ist doch ein normaler Kaffeepreis, unabhängig von Bio und Fairtrade.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!