pfefferspray und knüppel gegen antisemit*innen

opfer sein um wieder täter sein zu dürfen

was toitsche sich halt so wünschen

@dublinstinkt du und twitter ihr werdet auch keine freund*innen mehr oder

als gott sah dass der mensch sich für die krone der schöpfung hielt
schuf sie die katze

die seele ist so müde
ich lass die welt heute vor der tür
meine gedanken dürfen kreisen
gerne
aber ohne mich
morgen sehen wir uns wieder
und sie werden nichts verändert haben
aber vielleicht sortiert

und ich
solange in deinem gemüt
halt mich fest
nur nicht zu sehr

wer in blick auf tiere von produktion spricht gehört in die produktion
ich verachte euch

ihr könnt euch über die
@cdu
aufregen und über die weinkönigin
@JuliaKloeckner
und ihr hättet viel grund dazu
aber keine zwingt euch fleisch zu essen
zumal ihr wisst wie skrupellos die verantwortlichen die tiere leiden lassen

taz.de/CDU-will-zu-enge-Kaefig

ich will keine schokolade gib mir lieber deine hand

frage dich nicht was das gegen die tun kann
frage dich was du gegen die afd tun kannst

eigentlich ist es egal wen aus der afd wir bekämpfen müssen

das problem des menschen ist nicht sich zu hohe ziele zu setzen und zu scheitern
sondern sich zu niedrige ziele zu setzen und erfolg zu haben

michelangelo

eines der großen probleme die logik muss sich nicht rechtfertigen
dabei ist die logik auch die wissenschaftliche immer eine logik der macht

und sprache ist gewalt

keine hat die pflicht zuzustimmen
und keine muss sich beteiligen

lasst euch da bloss nix einreden

was meint ihr
wollen wir morgen worte aus ihrem kontext befreien

mich in deine arme träumen
mit dir fliehen an keinen ort
und dort nicht gefunden werden
von keinem schatten
von keinem fremden blick
und keiner hand
nur in dir und ruhig
als würde es noch einmal neu beginnen können

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!