Der Schreck, wenn man hier aus Versehen auf "Explore" klickt.

Ich brauche mal wieder eure Hilfe! Ganz besonders die Hilfe von Kunstliebhabern!!!
Ich habe gestern #TheExpanse geguckt und habe mich da in ein Gemälde verliebt - ich habe gestern Abend und heute morgen schon gesucht aber leider nichts gefunden. Es hängt im Office vom Charakter Sorrento-Gillis - vllt kann mir jemand von euch weiter helfen! Ich würde das gerne als Nachdruck haben. Aber mir fehlen alle Infos - Künstler - Titel etc....

Arg. Meine Textverarbeitung bricht einen Eigennamen um. Ich krieg die Krise. 🤪 (Wenn jetzt jemand LaTeX ruft, knallt es ;)

Gestern ungefähr 99% meiner Instagram-Follower_innen verloren, weil ich zugeben habe, dass ich Iced Espresso mit Orangensaft trinke :)

@leitmedium Ich hab bei mir eingestellt, dass Bilder mir immer ganz und nicht gecropped angezeigt werden. (Aber default ist gecropped, d.h. viele werden das so gesehen haben wie du.)
Ich bin froh, das ich hier die Möglichkeit habe, das so in meinen Einstellungen zu wählen; sonst musste ich immer extra auf jedes Bild klicken um zu sehen, ob ich nicht was wichtiges an den Rändern verpasse.

TIL: Auf Mastodon sollte man sich immer um den Fokus der Bildvorschau kümmern, sonst konterkariert die Vorschau im Stream ggfls. Deinen Post.

Und das hier ist Margaret Hamilton neben den Ausdrucken der von ihr und ihrem Team für das NASA-Apollo-Raumfahrtprogramm entwickelten Flugsoftware.
Quelle:
de.wikipedia.org/wiki/Margaret

Show thread

Gerade wird dieses Bild öfters auf Twitter und Mastodon geteilt und meistens ist davon die Rede, dass hier eine Frau/Woman neben Lochkarten steht. Das ist ein gutes Beispiel für die Verschiebung von Geschichte, denn eigentlich sollte dort das stehen, was das Computer History Museum schreibt:
»Programmer standing beside punched cards«.

Es ist eine Programmierin.

Quelle: computerhistory.org/revolution

Fand den Artikel zum 60. Artikel von Christiane Felscherinow (Christiane F.) recht interessant: »Von der Vereinsamung. Wer kein Heroin nimmt, wird irgendwann unwichtig: Christiane Felscherinow zum 60. Geburtstag« nd-aktuell.de/artikel/1163917.

Es gibt jetzt eine islieb-App für Android, über die ihr alle neuen Comics mitlesen könnt. Programmiert von @krille ! (Absolut grandios!) 🎉

Wir sind noch in der Testphase. Ihr könnt die App gern ausprobieren, wenn ihr möchtet. Feedback - gerade auch von Usern mit Programmier-Kenntnissen - ist sehr willkommen!

App-Projekt auf GitLab:
gitlab.com/KrilleFear/islieb-c

Falls ihr Probleme habt, die App über den Link oben zu installieren (so wie ich), könnt ihr sie auch hier laden:
janian.de/index.php/s/2s7wfLCg

My favorite meme from today thus far, you ask? This one, made by Dan Galletti

Show thread

Worüber ich kaum hinwegkomme: Dass man gegebenenfalls mit "ggf." und nicht "ggfls." abkürzt. Es gab eine kurze Ehekrise bei der Diskussion zum Thema.

Haben uns als Paar als Legofiguren bauen lassen. Ich sage nicht, wer wer ist. 🤪

Ein paar interessante Einblicke in die Entwicklungsgeschichte des iPods:

»Tony Fadell cleans out his garage. The man behind the iPod, iPhone and Nest Thermostat does some spring cleaning«

techcrunch.com/2022/05/05/tony

Über Fehler:
Mein Opa war Künstler. Ich hab ihn leider nie kennengelernt. Er ist berreits verstorben, als mein Vater noch ein Kind war. Trotzdem hat er mich unheimlich stark beeinflusst und zwar so:
Er hat zu Lebzeiten das ganze Haus gestrichen und wenn versehentlich ein kleiner Tropfen daneben ging hat er ihn nicht weggewischt, oder übermalt sondern mit einem Zahnstocher kleine Figuren daraus gezeichnet...

Stochere Quellen zur Geschichte von Versionsverwaltungen hinterher und bin genervt bis traurig, wie die ganzen Originalquellen dazu aus dem Netz verschwinden. Das ist natürlich schon fast ironisch, dass ausgerechnet, die Geschichte von Software zur Verwaltung von Geschichte ihre Geschichte vergisst, aber naja.

Show older
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit