Follow

Warnung an alle. sperrt Beiträge über die App. Mein Video dazu wurde gelöscht. Es ist lächerlich, da es 1 Jahr lang ohne Probleme abrufbar war und nun plötzlich gegen die Community Richtlinien verstößt.

· · Web · 4 · 9 · 5

@phil_s Die Begründung war Verstoß der Youtube Richtlinien. Nichts konkretes

@leszek
#seufz
Deswegen eben doch so etwas dezentrales wie #mastodon oder #peertube ...
Man hat noch nicht die gleiche Reichweite... Aber es wächst stetig, kein Vergleich mit der Situation von vor ein paar Jahren noch.

@leszek
Machst du auch deutsche Videos? Dann könntest du meine PT Instanz nutzen, sofern du mit den Regeln dort einverstanden bist.

@the_white_wolf Ich mache auch deutsche, aber immer weniger. Danke für das Angebot. Ich werde bei LBRY bzw. Odyssee erst einmal mein Glück versuchen

@datenschutzratgeber Meines Wissens ja. Sempervideo Beispielsweise hatte viele Videos blockiert bekommen

@leszek Das sind ja tolle Nachrichten ^^

Stand jetzt ist noch eine große Zahl an Videos, die NewPipe vorstellen, auf YouTube vorhanden: youtube.com/results?search_que

Mal sehen, wie sich das entwickelt.

@leszek ich wundere mich eher darüber, dass es immer noch Menschen gibt, die sich darüber aufregen, dass ein Marktteilnehmer etwas dagegen unternimmt, wenn ein Konkurrenzprodukt auf dessen eigener Plattform beworben wird. Aber vielleicht fällt hier und da dann doch irgendwann mal noch der Groschen. Auch bei denen, die dann sowas auch noch weiter verteilen ;)
@hoergen @leszek das war auch mein erster Gedanke, ich wollte bloß nichts sagen 😉
@hoergen @leszek dafür habe ich gestern etwas rumgenörgelt, weil mal wieder irgendein Screenshot mit einer plakativen Aussage ohne irgendwelche Quellenangaben geteilt wurde 😉.

Aber ja, ist immer wieder putzig, wenn festgestellt wird, das es keine Selbstverständlichkeit ist, die Ressourcen anderer kostenlos zu nutzen.

@montag Wessen Ressourcen meinst du? Deine, die des ausgehenden Servers? Verstehe deine Aussage nicht?

@soso Googles Ressourcen. Im Ausgangspost wurde sich darüber beschwert, dass Youtube Beiträge sperrt in denen die NewPipe App besprochen/beworben wurde. Das ist eine App, mit der auf die Youtube Filme zugegriffen werden kann, ohne dass man mit Werbung belästigt wird und Youtube einen auch weniger leicht tracken kann.

Also, es wurde auf einer kostenlosen Plattform die über Werbung und Usertracking finanziert wird, eine App beworben, die die Nutzung der Plattform ohne Werbung und Usertracking ermöglicht. Ich finde es jetzt nicht ungewöhnlich, dass die Beiträge gesperrt wurden. Ich finde es allerdings erstaunlich, dass man sich über die Sperrung wundert.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!