#GooglePay. Ist. So. Krass.

Wer die App nutzt, muss damit rechnen, dass Google die eigene Kreditwürdigkeit analysiert - und mit "Händlern" und "Finanzunternehmen" teilt.
mobilsicher.de/ratgeber/google

Follow

@mobilsicher Das machen übrigens die beiden großen Kreditkartenanbieter (Mastercard und VISA) ebenfalls ungefragt und nur mit "opt-out" an Stelle von "opt-in": reddit.com/r/privacy/comments/

Der "opt-out" gilt auch "nur" für 5 Jahre oder solange, bis sich die Nummer der Kreditkarte ändert (maximal 5 Jahre gültig), d.h. jedes Mal wenn man eine neue Karte bekommt muss man eine dieser beiden URLs nutzen, um den "opt-out" wieder zu aktivieren:

mastercard.co.uk/en-gb/about-m
marketingreportoptout.visa.com

@moritzheiber @mobilsicher In der Sache hast du grundsätzlich Recht. Kreditkartennummern bleiben jedoch bei einer reinen Verlängerung der Karte gleich, nur das Ablaufdatum sowie der CV-Code ändern sich.

@muvon @mobilsicher Ich glaube das trifft nur auf "richtige" Kreditkarten aber nicht auf die im Augenblick üblichen Debit-Kreditkarten zu .. ? Davon abgesehen bleibt die 5-Jahresfrist natürlich trotzdem erhalten ..

@moritzheiber @mobilsicher

...ich weiß schon, warum ich keine #Kreditkarte mehr hab... macht manches komplizierter, aber manches auch leichter! :-)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!