Follow

Wie hat es dieses Land eigentlich jemals geschafft eine Gurtpflicht einzuführen, ohne einen Bürgerkrieg auszulösen?

@muesli Ich vermute, weil es damals noch keine sozialen Medien gab.

@muesli Damals gab es noch kein Internet mit Facebook und Youtube. Heute sind Verschwörungstheorien leichter zu verbreiten.

@muesli
Es war nicht einfach, die Gegenwehr groß.
Es gab eine große Angst:
Angeschnallt mit dem Wagen in ein Gewässer stürzen und ertrinken.
ERnsthaft. Die Gurtpflicht war quasi des Teufels.

spiegel.de/geschichte/einfuehr

@winterdienst @muesli aus diesem Artikel lässt sich für die Gegenwart und Zukunft so einiges lernen...

@winterdienst @muesli @thomas BTW: das gleiche Drama bei der Helmpflicht für Motorradfahrer.

@winterdienst Sie war vor allem eine "Einschränkung der persönlichen Freiheit". @muesli

@muesli

Es hat sich auch mal gegen eine Volkszählung gestellt. Gaaanz andere Brut heute...

@muesli

Es gab mal irgendwann eine Lesung von Torsten Sträter, in der er beschrieb, wie es in den 70ern hätte ablaufen können, wenn Corona aufgetreten wäre.

Ich finde es leider gerade nicht, aber im Grunde wird darin beschrieben, das man eben nicht jeden Mist hinterfragt hat und nicht "überinformiert" war. Das könnte eine mögliche Erklärung sein. ;-)

@muesli Ich war dabei. Es war kurz davor. Es gab sogar einen Schlager zu dem Thema: youtu.be/KLkKk25NG14

@muesli es kam fast dazu....
Lies dir die Artikel von damals durch ...

@muesli versuch doch mal ohne gurt zu fahren und dann ausweichen oder schnell bremsen

@mondstern @muesli naja, das war wohl eine Ausnahme mit der Gurtpflicht :-) Die Geschwindigkeit wurde z.B. lieber nicht begrenzt...

@tk @mondstern

Tatsächlich wurde damals recht zeitgleich die 100 km/h Begrenzung für Landstrassen eingeführt. Siehe Link im Thread!

@mondstern

Du musst mir wirklich nicht die Vorteile eines Gurtes erklären. Die sind mir wohl bewusst. Ähnlich wie die Vorteile einer Impfung 😉

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!