@clt_news nicht mehr lange 👍 Wird bestimmt ein cooles Wochenende! Schaut bei der vorbei 😉

Wegen der Terminverschiebung im EU-Parlament muss bereits heute um 18 Uhr in #Frankfurt und anderen Städten demonstriert werden. Wer kommt mit?

Die Meldung des @cccffm dazu gibt's nur bei T.: twitter.com/cccffm/status/1102

is a threat for user freedom on smartphones, routers and many more devices. But by Monday, you can give your feedback to the .

It's important to show that we care about freedom! Participating is not hard, all info here: blog.mehl.mx/2019/protect-free

Morgen ab 18:30 gibt es eine Debatte über Artikel 13 der EU Urheberrechtsreform beim Museum für Kommunikation in Frankfurt lebenx0.de/veranstaltungen/#up

#copyright

PS: Beim MfK werden oft Themen zu "alternativen Plattformen" behandelt. Wieso haben die aber keinen Account da? 😕

Wem kommt das bekannt vor ()?

- Fiktivspiele der Arkoniden (1961)

Der Benutzer verliert jegliches Interesse an seiner Umwelt ... Die Produktion von körpereigenen Opiaten verursacht Wohlbefinden ... Erfolgt ein Entzug, so kommt es zu einem seelischen Verfall, der sich anfangs in Unruhe, später in Aggression, Depression und der Gefahr von Selbstmord äußert.

Fiktivspiele, ... die mit verantwortlich für die Degeneration der Arkoniden im 20. und 21. Jahrhundert sind.

@UmWerker für mich ist TiddlyWiki ein "cloud loses" cloud Wiki oder so ;) Es ist halt schon praktisch, da es seinen Editor ja mitbringt.

Cool - der für die Schulen nimmt Fahrt auf: zdf.de/nachrichten/heute/bunde

Ich befürchte ja, dass die "Investition" eigentlich eine "Deinvestition" ist. Die 5 Mia. (!) werden wohl an die üblichen verdächtigen Konzerne laufen.

Nachhaltige Bildung durch Training und Gewöhnung an die Software der Konzerne? Lokale oder freie Softwareanbieter werden wohl wie immer selbstverständlich ausgeschlossen (sucht mal nach MS Dilemma).

Wäre doch ein Top Punkt für !

FSFE Supporters Meeting in Rhein/Main, Germany in Frankfurt am Main, Germany (2019-03-06) wiki.fsfe.org/LocalGroups/Rhei

Mit öffentlichen Geldern finanzierte Software soll grundsätzlich als veröffentlicht werden!

Rechtzeitig zur führt die neue @fsfe Broschüre „Public Money? Public Code!“ deshalb die Vorteile Freier Software auf:

netzpolitik.org/2019/public-mo

Verfügbar unter CC-BY-SA 4.0 als PDF und Hardprint:
fsfe.org/campaigns/publiccode/ (EN)

@fluxx Facebook hat de facto gewonnen und das ist schade. WhatsApp löst aktuell an vielen Stellen die Kommunikationswege ab oder wird sogar exklusiv vorausgesetzt. M.M. ist der Markt kaputt und die Politik müsste eingreifen um z.B. Interoperabilität herzustellen. Tatsächlich ist es sogar eine Innovationsbremse, da Facebook nix zulässt. Also keine Bots zur ? Buchleihauskunft! Mal ganz abgesehen von der Android/iOS Abhängigkeit... 🤮

The design team wants your feedback for a potential visual refresh of the default theme: blog.gtk.org/2019/01/14/theme- — if you have an application that ships custom CSS, testing is appreciated!

@3rik Ich hab ne Kreditkarte von der Sparkasse. Da gibt es auch eine tolle App für die TANs. Leider darf ich sie auf meinem gerooteten Gerät nicht verwendetn, weil unsicher.

Mein Gerät ist aber gerade deswegen gerootet, um es sicherer zu machen 👌

"Digitalization" made in Germany 😭

Martin Schulz (a well known German politician) got informed via WhatsApp that there is a data leak.

zdf.de/nachrichten/heute/als-m

...meanwhile in France:
France To Build Alternative To WhatsApp, Telegram Due To Foreign Spying Concerns

tomshardware.com/news/france-a

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!