Am Anfang dachte ich noch: ok, geschnallt, abgehakt. Ein Paul-van-Dyk-Gedächtnis-Instrumental bildet die Basis für diesen gelungenen Song. Aber dann fällt mir auf, das Doomscroller einfach nicht aufhört, einen ruhigen Piano-Mittelteil besitzt und zum Schluss fast so klingt wie Coldplay zu ihren besten Zeiten.

Ich bin angefixt und höre den Song gleich noch einmal. Und schon sind 20 Minuten vergangen. Cool!

nicorola.de/metric-doomscrolle

Gaze stammen aus Kapstadt in Südafrika, und in dem Video zu ihrer Single Last Look sehen sie verdammt sympathisch aus. Und der Song ist natürlich auch ganz famos. Ich mag die Gitarre und die Stimmung.

nicorola.de/gaze-last-look/

Im März kündigte Nika Roza Danilova Arkhon ihr erstes Zola Jesus-Album seit fünf Jahren an. Hier ist die neueste Single The Fall. Toller Song.

nicorola.de/zola-jesus-the-fal

Ich habe in den letzten Tagen wieder hörenswerte Songs gesammelt und präsentiere dir hiermit die 677. Ausgabe Mixahulababy.

nicorola.de/mixahulababy-677/

Die in Newcastle lebende Singer-Songwriterin Lizzie Esau wuchs in einer Familie von Kreativen auf und entdeckte schon früh ihre Liebe zur Musik.

Hast du Lust auf einen kleinen Ohrwurm an diesem sonnigen Tag? Dann habe ich was für dich: The Enemy, ihre neue Single. Gradlinig und mitreißend. nicorola.de/lizzy-esau-the-ene

Thom Yorke und sein Radiohead-Kollege Jonny Greenwood gründeten zusammen mit Drummer Tom Skinner (Sons of Kemets) das Projekt / die Band The Smile.

Im Laufe der letzten Monate sind diverse Singles erschienen, die mir mal mehr und mal weniger gefallen. Am Freitag den 13., also morgen, erscheint das Debüt A Light For Attracting Attention.

Falls du nicht wissen solltest, was dich erwartet, hier ein paar Eindrücke: nicorola.de/the-smile-debuet-d

Mit dem neuen Arcade Fire Album WE hadere ich noch, aber dieser Mitschnitt von Ende April ist großartig und sehenswert.

nicorola.de/arcade-fire-live-k

Death Cab For Cutie melden sich mit der Leadsingle zu ihrem zehnten Album Asphalt Meadows zurück, das von John Congleton produziert wurde und am 16. September erscheinen wird. Roman Candles heißt das knackig-kurze Stück. Gefällt mir!
nicorola.de/death-cab-for-cuti

Mercvrial nennt sich eine geografisch weit verstreute Band mit Hauptsitz in Rosarito, Mexiko. Sie vermischt erfolgreich Elemente aus Post-Punk, Dream Pop und Psychedelia. Am 29. April erschien das Debütalbum Brief Algorithms, welches eine Menge Einflüsse widerspiegelt. Nicht bahnbrechend, aber sehr unterhaltsam. nicorola.de/mercvrial-brief-al

Rust heißt die neue Single der Dream-Pop-Band Lauds aus North Carolina/USA. Wundervoll fluffiges Ding. Ihr zweites Album mit dem Titel “II” wurde am 29. März über Fort Lowell Records veröffentlicht. nicorola.de/lauds-rust/

Fast ein halbes Jahr ist es her, dass ich hier die letzte Mixahula-Augabe veröffentlicht habe. Danach kehrte sowohl hier als auch bei mir ein wenig Ruhe ein.

Aber die aktuelle Nummer 676 war eigentlich schon fast fertig, deswegen haue ich die jetzt einfach raus. Natürlich sind einige Songs schon vor längerer Zeit erschienen, aber sie sind meiner Meinung nach immer noch hörenswert.
nicorola.de/mixahulababy-676/

Am 17. Juni erscheint das neue Album World Below der schottischen Post-Punk-Band Baby Strange. Hier ist die tolle Single Only feel it when I’m with you, auf der Hayley Mary von der australischen Indie-Rock-Band The Jezabels zu hören ist.
nicorola.de/baby-strange-only-

Die irische Indie-Rock/Post-Punk-Band Just Mustard hat das Video zu ihrer neuen Single Mirrors veröffentlicht. Es ist die dritte Auskopplung aus dem kommenden Album “Heart Under”, das am 27. Mai über Partisan Records erscheint. nicorola.de/just-mustard-mirro

Ein Pulsieren und ein Piano statt Disco. Der Anfang klingt vielversprechend.

Ich habe zwar schone ein ziemlich genaue Vorstellung davon, wie es klingen wird, aber trotzdem freue ich mich auf das neue Album von Arcade Fire. WE erscheint morgen, und ich bin ein wenig aufgeregt.
nicorola.de/arcade-fire-the-li

Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit