Am Weltkindertag geht es um eine kinderfreundliche, generationengerechte Politik.

Das bedeutet auch das Recht auf eine gute Zukunft – gesund in einem intakten Ökosystem leben zu können. Wir hoffen, dass die Bundesregierung und die Regierungen möglichst vieler anderer Länder schnell die Weichen stellen, um die Landwirtschaft fit für die Zukunft zu machen und uns und die kommenden Generationen vor den Folgen der Klimakatastrophe zu schützen.

Antwort:
Nein! Unser Saatgut darf verschenkt und getauscht werden, aber auch verkauft.

»Keine Privatisierung« bedeutet: Wer -lizenziertes Saatgut kauft, bezahlt zwar für die Kosten des Betriebs, der es vermehrt hat, aber nicht für geistige Eigentumsrechte. 🌱

"Intellectual Property Rights, Race, and Colonialism: A Community Conversation"
A presentation and discussion by the Organic Seed Alliance on How IPR on seed is used as a tool to build and maintain the structure of colonialism, and how communities are fighting back.🌱

September 15 at 21:00 CEST.

join now!
➡️seedalliance.org/events/ipr-ra

Veranstaltungstipp:
„Neue Gentechnik in der Landwirtschaft – Chance oder Risiko für Verbraucher*innen?“
Online-Vortrag & Diskussion mit Dr. Eva Gelinsky von der Interessengemeinschaft für gentechnikfreie Saatgutarbeit
am 21. September 2021 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Anmeldung unter anmeldung@oekohaus-rostock.de

Mehr Infos:
➡️ stadtgestalten.org/saatgut/neu

Ihr habt uns ganz viele Fragen geschickt!
Hier Antwort #1:

Tomate Sunviva, Mais Lisanco und Co. findet ihr auf Saatgutmärkten oder Tauschbörsen, die wir auch gerne bewerben.
Alle Anbieter zum Kaufen findet ihr hier:
opensourceseeds.org/die-liste

@joachim_kreativ
Wir sind immer mal wieder im Gespräch mit Solawis, die auch selbst züchten wollen.
Aber vielleicht kannst du nochmal erklären, was du genau meinst? :)

#SeedSaving is not just food saving ... it is in the very heart of the centuries-old tradition and art of plant cultivation.

Next Tuesday, September 7 at 18:00 CEST (UTC+2), we put the culture back into agriculture with our first #OpenSource #Seed saving #workshop 2021 offered by Aimee Fenech. The workshop will be in English and online in a Big Blue Button (BBB) room, more information here: opensourcegardens.info/news/ne

The session is interactive, bring your questions and let us all learn together.

@opensourcegardens Ich könnte jedesmal kichern, wie lieb sich Tomate #Sunviva und Bohne Blauhilde das Rankgitter teilen. Sinn der Wohngemeinschaft ist, dass die Bohnen an ihren Wurzeln Stickstoff aus der Luft binden. Die Tomaten brauchen dringend Stickstoff, können ihn aber nur gebunden aus der Erde aufnehmen. Die Bohne bessert also den Boden auf, während die Tomate ihn verbraucht - nach der Saison bleiben die stickstoffreichen Wurzeln im Boden.
#OpenSourceSeeds #InternetOfGardens

Saatgut sollte frei weiter gegeben, angebaut, weiter gezüchtet und vermehrt werden.

* Für Saatgut als Gemeingut
* Für die Vielfalt von Kulturpflanzen
* Für die Förderung von Open-Source-Seed-Initiativen

#opensourceseeds #Piraten #BTW21 #xp

Endlich ist es soweit: ab 2022 darf auf dem europäischen Saatgutmarkt heterogenes Material gehandelt werden! 🌱
Um welche Regeln bis zuletzt gerungen wurde und was für Chancen sich dadurch für den gemeingüter-basierten Saatgutsektor auftun, erfahrt Ihr aus diesem Blog.

➡️ opensourceseeds.org/blog/durch

@3rik Yeah! Open-source doesn't end at national borders. This pepper is protected by an open-source pledge from our US sister organization OSSI.

Diese Karte von Engagement Biobreeding soll einen Überblick darüber geben, was es aktuell alles für vielversprechende Initiativen gibt, zum Netzwerken ermutigen und helfen, „Lücken“ zu finden: Wo besteht noch Bedarf, an welcher Pflanze sollte dringend gezüchtet werden? Danke für dieses coole Projekt!
mariateresalazzaro.github.io/E

Ihr kennt eine Initiative, die fehlt? Dann sagt dringend den Ersteller*innen Bescheid, damit sie ein Update machen können!

@c47 @opensourcegardens
hope you get a lot of sun in the next days so that they get supersweet!

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!