aber fange wir von vorne an... Ich verbrauche hier im Haus jeden Monat 600€ an Strom - 600€!!

KNOW YOUR ENEMIES:

Gucken wir mal, was am meisten Strom verbraucht - 3 Kühlschränke, 3 Gefriertruhen, 4 Waschmaschinen - viele davon 10 oder mehr Jahre alt....Sagen wir es mit den Worten von "Element of Crime" - Bring den Vorschlaghammer mit....alles Alte muss raus, neuer Kram muss rein, Nur noch ein Kühl/Gefrierschrank, nur noch eine Waschmaschine!

aber das allein reicht nicht, auch der tägliche Ablauf muss ich ändern, meine Frau wäscht jetzt die Wäsche Tagsüber... ich nutze meinen Threadripper nur am Tage, wenn die Energie da ist, sonst schwenke ich auf mein MacBookPro M2 - welches nur einen Bruchteil an Leistung braucht.....

Achja, am Freitag bekomme ich weitere 30 410Wp Module und etliche "Akkus" - dann sollte im Sommer Ruhe sein und im Winter? Wind, wir haben viel Wind und das 1. Windrad ist genau an meinem Schlafzimmerfenster installiert - ich höre es nicht!

Lösung? Einfach mehr Solar und Wind samt Speicher verbauen - den Knebelvertrag mit den Stadtwerken nur nutzen, wenn ich keinerlei Erzeugung habe....btw ich wohne auf nem Berg, ich habe immer Wind, an 365 Tagen! - Richtlinien für Windkraft?`EhrlicH? Fickt Euch, wer das Windkraftrad nicht mag, kann gerne klingeln kommen...

- Wir benutzen Gas um die Peaks und Dunkelphasen auszugleichen! Der Preis richtet sich nach der teuersten Stromquelle - also Gas - ich: Ich habe einen 100% Stromtarif, also Wasser, Solar, Wind - ich wollte keine Fossilen Energieträger! - Die Stadtwerke: das machen alle so, finden sie sich damit ab! - Ja, ich finde mich gerne mit Betrug ab - achja, wegen dem Zähler für meine Solar Anlage, brauchen Sie sich keine Gedanken mehr machen, sie "ficken mich" ich ficke Sie.

Ein moderner Zähler und Stadtwerke jetzt eskaliert es. Wir können ihnen für 300€ einen neuen Zähler einbauen, das kostet dann aber 10€/Monat Aufpreis! Ähm. OK so will ich das nicht, wie kommen wir zusammen? - Wohl gar nicht, anderes Thema: Warum kriege ich eine Strompreiserhöhung von 32ct auf 49ct ? Ja, weil wegen dem Krieg in der Ukraine! Warum? Ich habe den 100% Öko Strom Vertrag - Solar, Wind, Wasser, was kommt davon aus der Ukraine?

Geschichten vom auf dem Land. Anruf beim Energieversorger: Ich will eine Solar Anlage anmelden/anschliessen - was muss ich beachten? Antwort: Sie dürfen das nicht anschliessen, dass dürfen nur zugelassene Elektro Meister von uns! Ich: Mein Schwiegervater ist Elektromeister/Ing. und baut seit 40 Jahren Kraftwerke - er darf das - btw: Ihre "Hoheit" endet am Zähler - Stichwort Zähler, ich brauch mal nen modernen....

Lieber @nocci ich hab Dich nicht vergessen...leider nur zu viel um die Ohren momentan....

Heute musste die Photovoltaik Erweiterung bis spät Nachmittag warten, war einfach zu warm auf dem Dach. Morgen dann Module und Verkabelung für ein weiteres kWp an der DIY Anlage 😇

Schöner Himmel heute zum Schluss mit Nebensonne () und kräftiger Farbe.

7/xxx - wie gesagt, ich habe jeden Steckdose durch eine "intelligente" ersetzt und kann zu jedem Zeitpunkt genau sagen, was das Gerät verbraucht und diesen ggf. gegen ein günstigeres (im Verbrauch) ersetzen - kommende Woche wird dann sowohl meine PV Anlage erweitert als auch die olle Gas Heizung ersetzt - ich bin gespannt :-) !

6/xxx long Story short - ich bin von 20€/Tag auf 4€/Tag an Strom runter und warte nun dringlichst noch auf meine PV Anlage (4,1kWh Peak) - einfach nur um keine blöden Weihnachtskarten mehr von den Stadtwerken zu bekommen ;-) Wie sieht es bei Euch so aus? Bin gespannt!

5/xxxx - mein geliebter Threadripper mit der TITAN - ein Witz eigentlich! der verbraucht rund 800W wenn er unter Dampf steht, also arbeitet, sprich Videos rendert - seit 2 Wochen habe ich ein MacBookPro M2 - das schlägt den Threadripper bei diesen Aufgaben (45sec vs 15 sec für 4 min 4K Video Export!) und das MacBookPro braucht (OK, im Akku Betrieb) nur 16W - also ist der Threadripper nur noch an, wenn ich wirklich mal mehr brauche - also eher nie....

4/xxxx - die Ryzen Odyssee - ich hab den damals gekauft, mit ich ein wenig "spielen" kann - also keine Games sondern mit Linux - er war aber eigentlich nur ein weiterer Server, der 24/7 vor sich hin lief und u.a. Home Assistant oder auch Motion Eye bereit stellte, daran waren die beiden Cinema Displays angeschlossen, die auch meistens an waren - ohne das ich auch nur 1 x am Tag rauf geschaut habe!!! - Der ist nun einfach weg!

3/xxxx Nachdem wir die alten Kühlschränke, die Lebensmittel von 12 auf 6 °C runter kühlten entsorgt habe, ging es schon gut vor ran. Dann habe ich mir meine IT angesehen. Die besteht aus 1 x Threadripper mit NVIDIA TITAN und Ryzen mit 2080TI - an jedem hingen alles an Monitoren, was ich jemals hatte, auch 2 x Apple 30" Cinema Display (jedes 300W!) - ab auf den Müll damit! Der Ryzen ist auf dem Weg zu einem Freund von hier, da ich den eh nicht nutze!

2/xxxx
Wirklich spannend wurde es, als ich jede Steckdose im Haus durch eine "smarte" von Shelly ersetze, ich sehen konnte, was so alles an Strom durch geht. Da waren 4 Kühlschränke - 3 davon im Keller, der eh auf 12°C ist - da waren 3 Waschmaschinen, die u.a. für die Berufsbekleidung meiner Frau da waren, aber auch ein Teil meiner Rechner halt - in Summe, ging hier jeden Tag 20€ an Strom durch - was mir eine Weihnachtskarte vom Energieversorger ein brachte....damit ist Schluss!

1/xxxx

Moin aus dem Urlaub. Mal ein paar Gedanken zum Strom/Energie sparen. Die wo mich kennen, wissen, dass ich pro Monat 600€ an Strom durch "ballere" - damit ist nun Schluss!

Wir haben uns damit beschäftigt, die Verbraucher identifiziert, die am meisten durch jagen und rigoros entsorgt - das waren sicher Deine Rechner! - SPOILER - JAIN....! Eigentlich nur einer von denen - der Größte :-( Es waren vor allem ältere Geräte - wie der Kühlschrank von Opa, der mein Bier kühlte....

Show older
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit