Follow

Tor-Netzwerk: Wer das Darknet ermöglicht, könnte bald Straftäter sein

Im Kampf gegen Drogen und Kinderpornos berät der Bundesrat, ob bereits das Betreiben anonymer Server strafbar wird. Das gefährdet sichere Kommunikation und Whistleblower.

zeit.de/digital/datenschutz/20

@qbi
Sollen doch gleich sagen das es ihnen um Zensur geht ...

@qbi Ja, das ist bitter. Vor allem wen man bedenkt, das Politiker auch nur Menschen sind. Ob es wohl Gründe gibt, das Politiker, die uns eigentlich vertreten sollen, lieber die #Meinungsfreiheit im Netz einschränken? Haben die wirklich so viel Dreck am Stecken?

@Nos
Ja ... Sollte jeder begriffen haben .. Aber der Dreck von denen verhindert denken ;)
@qbi

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Invite-only Mastodon server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!