Follow

Ich wollte mal Delta.Chat probieren und habe einen Wegwerf-Account genommen. Die Software will sich immer auf Port 143 verbinden, obwohl 993 eingestellt. Das war wohl nichts.

@qbi 🤬 wenn ich delta chat nur höre rege ich mich schon auf.

Die idee ist genau so genial wie die umstzung katastrophal. 😭

@NHonigdachs
Was stört dich daran?
Ich habe es bisher noch nicht mal geschafft, die Software sinnvoll zu verwenden.

@qbi Das die Verschlüsselung nicht so einfach funktioniert wie versprochen, stört mich.

Ich habe das tatsächlich eine Weile als Mail-client auf android benutzt, was recht angenehm ist, weil es aussieht wie ein moderner Messenger und für "normale" emails ist das echt ok - bis gut.

Das problem ist, dass Autocrypt 1tens nicht so richtig gut funktioniert und 2tens auch nicht so richtig mit PGP kompatibel ist.

Ich habe mich darüber schon unnötig viel geärgert und es wieder aufgegeben.

@qbi
Gmail?

Dein Gerät will dich nur schützen 🙃

@nuron
@qbi
Ich glaube das liegt wirklich daran. Mit meiner alten Gmail hat es nicht funktioniert. Mit der Posteo sofort.

@qbi
Bei Gmail kannst du dich eigentlich auch mit OAuth anmelden.

@allo Bis zur Anmeldung habe ich es ja gar nicht geschafft. Delta.Chat verweigert schon vorher die Kontaktaufnahme mit GMail.

@qbi Es kann sein, dass bei dem was es mir vorgeschlagen hat die OAuth-Anmeldung für den Google-Account mit dem das Android verknüpft ist war. Wenn du Daten manuell eingibst funktioniert das dann vielleicht anders.
Frag doch mal in deren Forum, die helfen da gern.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!