Hiltrud (Heltraud) entstammte dem fränkischen Hochadel. Sie schlug die Hand des mächtigen Burgunderfürsten aus und zog ein Leben strengster Askese in einer Zelle in der Nähe des Klosters in Lissiès im Hennegau (heute Belgien) vor. + um 790.
libranet.de/display/0b6b25a8-1

Gotthelf (Elzear) von Sabran, der "Diener der Nächstenliebe", gab sein ganzes Vermögen für karitative Werke aus. + 27.9.1323.
Besonderheiten Sozialengagement

Vinzenz (Vincent) von Paul stammte aus einer kinderreichen französischen Bauernfamilie. Schon mit 19 Jahren empfing er die Priesterweihe. 1612 übernahm er die Pfarre Clichy in Paris. Erschüttert von den trostlosen sozialen Verhältnissen, legte er das Gel…
libranet.de/display/0b6b25a8-1

Siegmund war Priester in Heilbronn in Neckarfranken. Am 27.September 1529 wurde er von die Kirche plündernden Türken erschlagen.
Land Europa Deutschland
Stand Priester
Stadt Heilbronn
Besonderheiten Gewaltopfer

Kjeld, der Leiter der Domschule zu Viborg (Dänemark), wurde wegen seines großen Ansehens oft bei Streitigkeiten als Schiedsrichter und Friedensvermittler angerufen. + 27.9. 1150.
Land Europa Dänemark

Dietrich, der tatkräftiger Bischof von Naumburg (Thüringen) war Gründer zahlreicher Kirchen und Klöster. Er wurde, während er in der Kirche betete, am 27.September 1123 ermordet.
Land Europa Deutschland (Thüringen)
Stand Bischof
Stadt Naumburg
Besonderheiten Gewaltopfer

Eberhard von Tüntenhausen, auch Erhard genannt, war ein frommer Hirte, der mit seiner Schafherde in der Gegend zwischen Freising und München umherzog. Er starb um 1370. Die Bauern der Gegend beteten zu ihm, wenn Tiere erkrankt waren, entnahmen seinem Gra…
libranet.de/display/0b6b25a8-1

In jener Zeit sprach Jesus zu den Hohenpriestern und den Ältesten des Volkes: Was meint ihr? Ein Mann hatte zwei Söhne. Er ging zum ersten und sagte: Mein Sohn, geh und arbeite heute im Weinberg!
Er antwortete: Ja, Herr!, ging aber nicht.
libranet.de/display/0b6b25a8-6

»Brüder, es ist an der Zeit, dass jeder von uns für seinen Teil den Ort seiner Sünde verlässt. Verlassen wir Babylon, um Gott, unserem Retter, zu begegnen, wie uns der Prophet mahnt: „Mach dich bereit, Israel, deinem Gott gegenüberzutreten, denn er kommt…
libranet.de/display/0b6b25a8-2

Justine, die Tochter eines heidnischen Priesters in Nicomedien (heute Izmid/Türkei), war Christin geworden. Sie starb um das Jahr 304 als Märtyrin.
Land Asien Türkei
Stand Adel Orden- und Klosterleben
Stadt Amiens
Besonderheiten Kirchenlehrerin

Kosmas und Damian waren christliche Brüder, die in der Stadt Kyros in Syrien (heute Killiz) zu Beginn des 4.Jhdts als Ärzte tätig waren. Immer wieder gelang es den Männern, ihre Patienten, Bedürftige wurden unentgeltlich behandelt, für den christlichen G…
libranet.de/display/0b6b25a8-2

Eugenie war Nichte und Nachfolgerin der hl Ottilia als Äbtissin von Hohenburg, + um 735
Land Europa Frankreich (Elsass)
Stand Orden- und Klosterleben

René Goupil war als Arzt und Missionshelfer bei den Huronen in Kanada tätig. Im August 1642 fiel er gemeinsam mit Isaak Jogues (siehe 19.10.) und mehreren christlichen Indianern in die Hände der feindlichen Irokesen. Die beiden Missionare wurde grausam g…
libranet.de/display/0b6b25a8-5

Kaspar Stangassinger, ein Redemptoristenbruder, galt als begnadeter Erzieher und als "idealer Lehrer". Er starb am 26. September 1899 an einer Blinddarmentzündung.
Stand Orden- und Klosterleben Redemptorist

<p>Im Netz bin ich auf eine Petition gestoßen, die den Zweck hat, darauf hinzuwirken, den § 218 StGB, der die Strafbarkeit der Abtreibung regelt und zudem Bedingungen nennt, unter denen trotz der grundsätzlichen Strafbarkeit keine Strafverfolgung stattfi…
jobosblog.wordpress.com/2020/0

Apple macOS: Mehrere SchwachstellenReveal/hide
Apple macOS ist ein Betriebssystem, das auf FreeBSD und Mach basiert.
bsi-fuer-buerger.de/SharedDocs

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!