Follow

Das erste und wahrscheinlich einzige Medium, das im Zusammenhang mit den neuen Regelungen für die das Verbraucherverhalten thematisiert, ist mal wieder die Taz. Das ist sehr bedauerlich. Die Erwartung möglichst billig Tiere essen zu können, muss endlich stärker in Frage gestellt werden. Im Zuge dessen muss die Perversion einer Industrie auf den Prüfstand, die Lebewesen für den ausschließlichen Zweck des Verzehrs züchtet.
taz.de/Kabinettsentscheidung-z

@simsalabim

Das Fakt #Massentierhaltung schlechthin ist banal bis widerlich und der damit einhergehende #Chemiekalieneinsatz ist schlicht selbstmörderisch.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!