Beim Chaos Communication Congress #36C3 gerade in Leipzig waren 76% Männer auf den Hauptbühnen am Mikrofon.

Damit ist die Zahl der Speakerinnen leider wieder knapp unter ein Viertel abgerutscht. #50prozent

50prozent.speakerinnen.org/de/

Der Vergleich zu früheren C3-Congressen:

50prozent.speakerinnen.org/de/

@anneroth @anneroth Das mag aber auch daran liegen, dass Frauen wie ich, nichts eingereicht haben. Es gab viele Heraldinnen. Ich habe beim #36c3 eine Schlange auf dem Damenklo gesehen. Ich habe es ignoriert, weil ich früher gesagt habe, wenn ich auf IT-Konferenzen eine Schlange auf dem Klo finde, gehe ich in Rente. Ich bin noch nicht bereit dafür :-) Die Frauenquote bei den Besucherinnen steigt. Das ist gut.

@miracee @anneroth Ich hatte was eingereicht. Genommen hatte das dann aber nur die Chaos West Bühne. Der meiste content von und über Frauen lief dort. An den Einreichungen kanns also nicht gelegen haben.

@reticuleena @miracee Doch, das spielt auch eine erhebliche Rolle: es haben viel weniger Frauen was eingereicht

@anneroth @reticuleena @miracee Habt ihr ne Ahnung, woran das liegen könnte?
Ich organisiere den @webmontagkiel - die Beiträge von Frauen kann ich an einer Hand abzählen, obwohl wir versuchen, da eine Atmosphäre zu schaffe, die jeden Beitrag begrüßt und wertschätzt. Und tatsächlich bin ich immer froh, wenn ich 3 Sessions zusammen bekomm. Wir lehnen niemanden ab.
Ich frag immer schon Frauen, wenn sie mir mit einem Thema auffallen...

Follow

@kaffeeringe @anneroth @reticuleena @miracee @webmontagkiel

Der ActivityPub Community gehts leider ähnlich.
Weltweit und nicht nur in Kiel ;)

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!